Kursbeschreibung

Asbest TRGS 519, Anlage 3 (DEULA Freren GmbH)

Eigenschaften und Gesundheitsgefahren, Verwendung von Asbest, Vorschriften und Regelungen für den Tätigkeiten mit Asbest, sicherheitstechnische Maßnahmen, personelle Anforderungen, abschließende Arbeiten, Erfolgskontrolle, Freigabe

Die Inhalte des Seminars entsprechen den Bestimmungen der TRGS 519, Anlage 3.

Darüber hinaus werden praktische Übungen im Umgang mit Masken, Schutzanzügen, Absauganlagen etc. durchgeführt.

Die Prüfung erfolgt durch das Gewerbeaufsichtsamt.

ACHTUNG!
Durch die TRGS 519 bzw. der Gefahrstoffverordnung ist die Gültigkeit des Sachkundenachweises auf 6 Jahre begrenzt worden. Eine Verlängerung wird nur durch die Teilnahme an einem behördlich anerkannten Lehrgang erreicht (s. Angebot DEULA).

Zusatzinfos

Folgende Fördermöglichkeiten bestehen:

  • Bildungsscheck (nur NRW)


Informationsmaterial und Anmeldeformular

Unterkunft

Auf Wunsch ist die Unterbringung im Einzel- oder Zweibettzimmer mit Vollverpflegung möglich (Preise Seminar- und Gästehaus).

Zielgruppe

Bauleiter, Vorarbeiter und Facharbeiter von Asbestsanierungsunternehmen, Behördenvertreter, Gewerbeaufsichts- und Bauämter, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Planer, Fachingenieure

Preis1199,00 EUR
Dauer4 Tage
Termine13.11.2017 bis 16.11.2017
 Weitere Termine auf Anfrage.
KontaktDEULA Freren GmbH
Bahnhofstr. 25
49832 Freren
Telefon: 05902 93390
Telefax: 05902 933933
deula.freren@deula.de
zur Online Anmeldung