Kursbeschreibung

EU-Berufskraftfahrer - Beschleunigte Grundqualifikation - (DEULA Westerstede)

Für Kraftfahrer im gewerblichen Güter- oder Personenverkehr

Die beschleunigte Grundqualifikation betrifft alle Neueinsteiger in den gewerblichen Güter- oder Personenverkehr. Sie wird erworben durch einen 140stündigen Lehrgang mit anschließender IHK-Prüfung.

Inhalte des Ausbildungslehrgangs für Kraftfahrer LKW:

Eco-Training, Sozial-Vorschriften für den Güterverkehr, Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit, Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi, Ladungssicherung

Inhalt des Ausbildungslehrgangs für Kraftfahrer Bus:

ECO-Training, Markt und Image, Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit, Sozialvorschriften, Risiken und Notfälle, Fahrgastsicherheit und Gesundheit

 

Die beschleunigte Grundqualifikation beinhaltet fahrpraktische Übungen (10 x 60 Minuten) und eine 90minütige IHK-Abschlussprüfung (zzgl. IHK-Prüfungsgebühr von z. Z. 120,- €)

Zusatzinfos

Zugangsvoraussetzungen:

Fahrer mit Wohnsitz im Inland oder mit im Inland erteilter Arbeitsgenehmigung müssen die Grundqualifikation im Inland erwerben.

Der Besitz der Fahrerlaubnis ist nicht erforderlich.

 

 

Unterkunft

Doppelzimmer oder Einzelzimmer möglich mit Vollverpflegung oder

nur Mittagessen bei täglicher An- und Abreise

Preis2.439,00 €
Dauer5 Wochen
Termine06.11.2017 bis 08.12.2017
19.02.2018 bis 23.03.2018
02.05.2018 bis 08.06.2018
KontaktDEULA Westerstede
Max-Eyth-Straße 12-18
26655 Westerstede
Telefon: 04488 8301-0
Telefax: 04488 8301-83
anmeldung-wst@deula.de
zur Online Anmeldung