Kursbeschreibung

Motorsägen-Aufbaulehrgang für Fortgeschrittene und Profis (Warendorf)

In diesem Lehrgang werden - aufbauend auf dem Motorsägenlehrgang AS Baum I -  die Grundlagen zur Durchführung schwierigerer Fällungen am Boden behandelt.

Inhalte:

  • Neuerungen an Motorsägen
  • Neuerungen der VSG
  • Neue Seilanschlagtechnik
  • Spezielle Fällschnitte und Fälltechniken in der Praxis
  • Arbeitssicherheit und Gefährdungsbeurteilungen (VSG, PSA)


Teilnahmevoraussetzungen:

  • Erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang AS Baum I oder gleichwertiger Abschluss
  • Ärztlicher Nachweis der körperlichen und geistigen Eignung für gefährliche Baumarbeiten. In der Bescheinigung müssen die Begriffe „Eignung“ oder „Tauglichkeit“ und „gefährliche Baumarbeiten“ enthalten sein. Empfohlener Untersuchungsgrundsatz: G25 (Maschinenbedienung am Boden). Der Nachweis ist uns vor Lehrgangsbeginn vorzulegen.
  • Schutzausrüstung:
    Motorsägenhelm mit Gehörschutz und Visier, Arbeitshandschuhe, Schnittschutzhose (mind. Schnittschutzklasse 1 mit Motorsägenpiktogramm), Schnittschutzschuhe (EN ISO 17249 mit Motorsägenpiktogramm). Fehlende Schutzkleidung kann gegen Gebühr von uns ausgeliehen werden.

Zielgruppe

Motorsägenanwender, die schwierige Fällarbeiten durchführen

Preis327,00 €
Dauer2 Tage
Termine16.10. - 17.10.2017 freie Plätze: 2
KontaktDEULA Westfalen-Lippe GmbH
Dr.-Rau-Allee 71
48231 Warendorf
Telefon: 02581 6358-0
Telefax: 02581 635829
info@deula-waf.de