Kursbeschreibung

Pflanzenschutzlehrgang mit Sachkundenachweis für Verkäufer (inkl. Chemikalienrecht) (Deula GmbH Rendsburg)

Die "Sachkunde im Pflanzenschutz" ist laut Pflanzenschutzgesetz Pflicht für alle, die Pflanzenschutzmittel gewerbsmäßig in den Verkehr bringen oder über das Internet Pflanzenschutzmittel auch außerhalb gewerbsmäßiger Tätigkeit in den Verkehr bringen wollen. Wer auch giftige oder sehr giftige Pflanzenschutzmittel abgeben will, benötigt zusätzlich die Sachkunde nach der Chemikalienverbotsverordnung. Im Anschluss an diesen Lehrgang wird die Sachkundeprüfung nach Chemikalienverbotsverordnung und nach der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung abgenommen.

Inhalte

  • Schadursachen bei Pflanzen und Pflanzenerzeugnissen
  • Rechtsvorschriften im Bereich Pflanzenschutz
  • Zulassung, Genehmigung und Kennzeichnung von Pflanzenschutzmitteln
  • Eigenschaften, Wirkung und Anwendungsverfahren
  • Integrierter Pflanzenschutz
  • Verbraucherschutz, Anwenderschutz, Schutz des Naturhaushaltes
  • Verfahren der Ausbringung und Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
  • Chemikalienrecht

Lehrgangsziele
Vorbereitung auf die Sachkundenachweisprüfung Pflanzenschutz für Personen ohne Fachausbildung. Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gemäß § 5 Abs. 2 Chemikalien-Verbotsverordnung

Voraussetzungen
Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unterkunft

Als Gast der DEULA stehen Sie im Mittelpunkt!
Wir  sorgen dafür, dass Sie sich bei uns rundum wohlfühlen. Unsere moderne Küche mit großem Speiseraum versorgt Sie mit abwechslungsreicher Mittags- oder Vollverpflegung.

Abgerundet wird das Angebot durch gut ausgestattete Zimmer direkt auf dem Gelände. Insgesamt bieten wir Übernachtungsmöglichkeiten für 115 Personen.

Preisauf Anfrage
Dauer3 Tage (24 Unterrichtsstunden) + 1-2 Tage Prüfung
Termine19.03.2018 bis 22.03.2018
 weitere Termine auf Anfrage
KontaktDEULA SH GmbH
Bildungszentrum
Grüner Kamp 13
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-847910
Telefax: 04331-89871
deula-sh@deula.de
zur Online Anmeldung