Kursbeschreibung

Arbeitssicherheit Baum II ( AS Baum II ) (Hildesheim)

 

Vermittlung der Fachkunde zur Durchführung gefährlicher Baumarbeiten mit der Motorsäge und Abseiltechnik in Zusammenhang mit Hubarbeitsbühnen

Lehrgangsinhalte:

  • Maschinen, Geräte, Aufstiegsmittel
  • Sicherungsmaßnahmen im Korb (zwei Personen im Korb ohne Trenngitter unter Berücksichtigung der Unfallverhütungsvorschriften)
  • Hubarbeitsbühnen (Technik und Anwendung)
  • Arbeitseinsätze unter Praxisbedingungen in der Hubarbeitsbühne (ohne Seilklettertechnik)
  • Unterschiedliche Schnittführungen mit der Motorsäge am Boden und in der Krone
  • Abseiltechniken von Ästen
  • Seilkunde und Knotentechniken
  • Unfallverhütungsvorschriften

Die intensive Schulung wird nach den Vorgaben der SVLFG (Gartenbau-Berufsgenossenschaft) mit max. 6 Teilnehmern je Ausbilder im Praxisteil durchgeführt. 

 

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Die Teilnehmer/innen müssen eine arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung G25 und G41 (füher H9) nach VSG 4.2 und 1.2 der SVLFG (Gartenbau-BG) nachweisen 
  • Bescheinigung AS Baum 1 

 

Persönliche Schnittschutzausrüstung: 

bestehend aus:

  • Helm mit Sicht- und Gehörschutz 
  • Schnittschutzhose
  • Schnittschutzstiefel
  • Schnittschutzjacke mit Bauchschnittschutz
  • Schnittschutzhandschuhe

Lehrgangsabschluß:

Theoretische und praktische Abschlußprüfung

Zertifikat AS Baum 2

 

 

 

Zusatzinfos

Anmeldung:

Laden Sie das Anmeldeformular unter der Rubrik DOWNLOADS herunter und senden es ausgefüllt und unterschrieben per Post oder Fax an uns zurück. 

Gern schicken wir Ihnen die Unterlagen auch zu.

Ansprechpartner:

Nicole Grünwald, Tel 05121 7832-26 oder per Mail an

nicole.gruenwald(at)deula-hildesheim.de

 

 

Unterkunft

Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Dreibettzimmer mit DU/WC/TV und Vollverpflegung möglich. 

Mittagessen bei täglicher An- und Abreise möglich.

Zielgruppe

Mitarbeiter von Kommunen, Verbänden, Gala-Betrieben, Feuerwehren sowie private Interessenten

Dauer5 Tage
Termine27.02.-03.03.2017 - es finden 2 Lehrgänge statt -
 Individuelle Termine gern auf Anfrage bei ausreichender Teilnehmerzahl!
KontaktDEULA Hildesheim GmbH
Lerchenkamp 42-48
31137 Hildesheim
Telefon: 05121/7832-0
Telefax: 05121/516469
info@deula-hildesheim.de