Kursbeschreibung

Vorbereitung auf die Gesellenprüfung/Wiederholungsprüfung zum/zur Tischler/-in

Dieser Lehrgang eröffnet Ihnen die Möglichkeit, sich nach nicht bestandener Prüfung, praktisch sowie theoretisch auf die Wiederholungsprüfung vorzubereiten. Unsere Holzwerkstatt bietet Ihnen mit den modernen CNC-Maschinen und konventionellen Maschinen die Möglichkeit Ihre Fähigkeiten auszubauen. Für den theoretischen Teil stehen Klassenräume zur Verfügung. 

Für jeden Teilnehmenden wird individuell ein Programm erstellt, das die Dauer sowie die fachtheoretischen und -praktischen Ausbildungsinhalte in dem jeweiligen Berufsfeld umfasst. 

Die Vermittlung dieser Grundlagen erfolgt durch unsere fachlich gut ausgebildeten und erfahrenen Ausbilder, praktisch an modernen Holzverarbeitungsmaschinen. 
Ihr Ansprechpartner im Holzbereich ist: Bernhard Sur
Telefon: 05902 9339-0
deula.freren(at)deula.de

 

 

Zusatzinfos

Voraussetzung für die Vorbereitung auf die Wiederholungsprüfung: Die gesetzlich vorgeschriebene Ausbildungszeit und die Teilnahme an der Gesellenprüfung, die nicht erfolgreich abgeschlossen werden konnte. 

Unterkunft

Auf Wunsch ist eine Unterbrinung im Einzelzimmer mit Vollverpflegung möglich. 

Zielgruppe

Auszubildene, die sich auf die Gesellenprüfung vorbereiten. Auszubildene, die das Ausbildungsziel nicht erreicht haben.

Dauer6 Monate
 Ein individueller Einstieg ist möglich.
KontaktDEULA Freren GmbH
Bahnhofstr. 25
49832 Freren
Telefon: 05902 93390
Telefax: 05902 933933
deula.freren@deula.de

Aktuelles

Mittwoch, 23. August 2017

Landschaftspflege mit dem Freischneider

Mittwoch, 2. August 2017

Termine Arbeitssicherheit Baum II

Mittwoch, 2. August 2017

Termine Arbeitssicherheit Baum I