Kursbeschreibung

Digitaler Tachograph

Am 02. März 2016 trat der Artikel 33 der Fahrtenschreiber-Verordnung (EU) Nr. 165/2014 in Kraft.
Dieser überträgt dem Unternehmer die uneingeschränkte Unterweisungspflicht gegenüber seinem Fahrpersonal am Kontrollgerät. Falls nicht nachgewiesen werden kann, dass die Fahrer am Kontrollgerät geschult und unterwiesen worden sind, haftet das Verkehrsunternehmen uneingeschränkt für Verstöße des Fahrers (vgl. Artikel 33 Absatz 3 VO 165/2014).

Eine normale Berufskraftfahrer-Schulung über Lenk- und Ruhezeiten reicht nicht aus.

Dieser Lehrgang vermittelt folgende Inhalte:

    Arbeits- und Sozialvorschriften

    • Ziel und Geltungsbereich der neuen EG VO 561/2006
    • Richtlinie 2002/15 EG Regelung der Arbeitszeit von Personen im Fahrbetrieb
    • Arbeitszeitgesetz nach § 21 a
    • Fahrpersonalgesetz und Fahrpersonalverordnung
    • Arbeitszeitnachweis

    Digitales Kontrollgerät

    • Einführung des digitalen Kontrollgerätes
    • Gesetzliche Grundlagen
    • Technik des digitalen Kontrollgerätes
    • Aufzeichnungen
    • Kontrollgerätekarten
    • Umgang mit dem digitalen Kontrollgeräten

     

    Die Unterweisung erfolgt an folgenden Geräten:

    • Siemens VDO
    • Stoneridge

     

     

    Zusatzinfos

    Förderung: Dieser Lehrgang ist auf Grund der AZAV-Zertifizierung von der Agentur für Arbeit bzw. den kommunalen Arbeitsvermittlungen förderungsfähig.

    Gerne bieten wir Ihnen eine kompetente Beratung an. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.

    Unterkunft

    Auf Wunsch ist eine Unterbringung im Einzel- oder Zweibettzimmer inklusive Vollverpflegung möglich (s. Preisliste Seminar- und Gästehaus).

     

    Informationsblatt und Anmeldeformular

    Zielgruppe

    Disponenten, Fahrdienstleiter, Fahrzeugführer, Gefahrgutbeauftragte und beauftragte Personen, Speditionen und Unternehmer.

    Preis68,00 EUR
    Dauer0,5 Tage
    Termine23.04.2016
     Weitere Termine auf Anfrage. Sie hätten gerne eine Inhouse-Schulung? Sprechen Sie uns hierzu an.
    KontaktDEULA Freren GmbH
    Bahnhofstr. 25
    49832 Freren
    Telefon: 05902 93390
    Telefax: 05902 933933
    deula.freren@deula.de
    zur Online Anmeldung