Kursbeschreibung

Betreiberqualifikation: Anlagensicherheit von Biogasanlagen

Die zweitägige "Betreiberqualifikation - Anlagensicherheit von Biogasanlagen" nach dem bundesweiten Konzept des Schulungsverbundes erfüllt u. a. die Anforderungen der TRGS 529 und richtet den Fokus auf den sicheren Betrieb von Biogasanlagen. Es wird dabei auf die aktuellen Vorschriften in den Bereichen rechtlicher Rahmen, Sicherheit sowie Dokumentation eingegangen.

Inhalte:

  • Begrüßung, Vorstellungsrunde, Einführung
  • Sicherheit
    • Gefährdungen an Biogasanlagen
    • Eigenschaften von Biogas
    • Grundlagen des Explosionsschutzes (EX-RL)
    • Die Gefährdungsbeurteilung und ihre Bedeutung
    • Der sichere Umgang mit Gefahrstoffen (TRGS)
    • Technische, organisatortische und persönliche Schutzmaßnahmen
    • Sicherheitstechnische Ausrüstung und Überwachung von Biogasanlagen
    • Sicherheitsrelevanter Wartungsumfang
    • Besondere Betriebszustände und deren Bewertung
  • Rechtlicher Rahmen
    • zu beachtende Gesetze und Verordnungen (Gesetzespyramide)
    • Rechtliche Vorgaben zu Planung, Genehmigung (Baurecht, BImSchG),
    • Bauphase, Inbetriebnahme, Anlagenbetrieb
    • Arbeitsschutz- und Sicherheitsrecht
    • Verantwortlichkeit und Haftung des Unternehmers
    • Wasserrecht
    • Wasserhaushaltsgesetz
    • Wassergefährdungsklassen
    • Beispiele aus der Praxis
  • Dokumentation
    • Dokumentationspflichten nach Betriebssicherheitsverordnung, Gefahrstoffverordnung, Biostoffverordnung
    • Prüfpflichten des Anlagenbetreibers und Prüfprotokolle
    • Beispielhafte Dokumente (Gefährdungsbeurteilung, Explosionsschutzdokument, Arbeitshilfen und Checklisten von FVB, SVLFG)
    • Betriebsanweisungen, Sicherheitsdatenblätter
    • Brandschutz, Feuerwehrplan
  • Visualisierungen von Gasleckagen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Akzeptanz - Vorgehen (nicht nur) bei Schadensfällen
  • Multiple-Choice-Test
  • Abschlussbesprechung

Zusatzinfos


Informationsmaterial und Anmeldeformular

Unterkunft

Auf Wunsch ist die Unterbringung im Einzel- oder Zweibettzimmer inklusive Vollverpflegung möglich (Preise Seminar- und Gästehaus).

Zielgruppe

Das Seminar wendet sich insbesondere an Biogasanlagenbetreiber, deren Grundschulung schon einige Jahre zurück liegt und die sich mit dem aktuellen Stand der Sicherheitsanforderungen vertraut machen wollen.

Preis390,00 EUR (inkl. Mittagessen und Tagungsgetränke)
Dauer2 Tage
Termine26.02.2018 bis 27.02.2018
 Weitere Termine auf Anfrage.
KontaktDEULA Freren GmbH
Bahnhofstr. 25
49832 Freren
Telefon: 05902 93390
Telefax: 05902 933933
deula.freren@deula.de
zur Online Anmeldung

Aktuelles

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Termine Arbeitssicherheit Baum I

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Termine Arbeitssicherheit Baum II