Kursbeschreibung

Intensivqualifizierung zur Schweißerprüfung - Elektrohand, MAG und WIG

Ziel ist das Ablegen der Schweißerprüfung (TÜV-Prüfungen gemäß DIN EN ISO 9606-1) in den am Arbeitsmarkt am meisten geforderten Schmelzweißverfahren Lichtbogenhandschweißen [111], MAG-Schweißen [135] und WIG-Schweißen [141]. Die Intensivqualifizierung wird in drei Modulen angeboten, um den Teilnehmern Schwerpunktsetzungen entsprechend ihren betrieblichen Anforderungen zu ermöglichen.

Modul 1 - Lichtbogenhandschweißen

  • 40 Unterrichtseinheiten (1 Woche)
  • Lichtbogenhandschweißen [111] - Werkstoff S 235
  • Schweißtechnik, Werkstoffkunde, Schweißnahtvorbereitung, Kehlnahtschweißen und Stumpfnahtschweißen mit Prüfung

Modul 2 - MAG-Schweißen

  • 40 Unterrichtseinheiten (1 Woche)
  • MAG-Schweißen [135] - Werkstoff S 234
  • Schweißtechnik, Werkstoffkunde, Schweißnahtvorbereitung, Kehlnahtschweißen und Stumpfnahtschweißen mit Prüfung

Modul 3 - WIG-Schweißen

  • 40 Unterrichtseinheiten (1 Woche)
  • WIG-Schweißen [141]  - Werkstoffe Stahl/Chrom-Nickel-Stahl
  • Schweißtechnik, Werkstoffkunde, Schweißnahtvorbereitung, Rohrschweißen (Kehlnaht- und Stumpfnahtschweißen) mit Prüfung

Zusatzinfos

Unterrichtsform und -zeiten:

Vollzeit
Montag bis Donnerstag: 08:00 - 15:30 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:15 Uhr


Abschlüsse:

Schweißer Prüfbescheinigungen (TÜV-Prüfung) gemäß DIN EN ISO 9606-1 (alte DIN EN 287-1)

 

Informationsmaterial

Unterkunft

Auf Wunsch ist die Unterbringung im Einzel- oder Doppelzimmer inkl. Vollverpflegung möglich (Preise Seminar- und Gästehaus).

Dauer1 - 3 Wochen
 Termine auf Anfrage. Ein individueller Einstieg ist möglich!
KontaktDEULA Freren GmbH
Bahnhofstr. 25
49832 Freren
Telefon: 05902 93390
Telefax: 05902 933933
deula.freren@deula.de

Aktuelles

Mittwoch, 30. August 2017

ESF geförderte Projekte

Mittwoch, 23. August 2017

Landschaftspflege mit dem Freischneider

Mittwoch, 2. August 2017

Termine Arbeitssicherheit Baum I