Kursbeschreibung

Biogas: EEG 2014 - Perspektiven für die Biogasbranche

Die EEG-Novelle ist zum 01.08.2014 in Kraft getreten. Anlagenbetreiber müssen sich auf neue Rahmenbedingungen einstellen. Welche Änderungen für den Anlagenbetrieb und für eventuelle Konzepte zur Optimierung des Anlagenbetriebs zu beachten sind, ist Gegenstand des Seminars. Insbesondere sollen dabei die Rahmenbedingungen für den Einstieg in die bedarfsorientierte Stromerzeugung untersucht werden.

Inhalt:

  • EEG 2014 - Auswirkungen auf den Betrieb und auf die Erweiterung von Biogasanlagen
  • Bedarfsorientierte Stromerzeugung in Biogasanlagen nach Inkrafttreten des EEG 2014 unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten

Unterkunft

Auf Wunsch ist eine Unterbringung im Einzel- bzw. Zweibettzimmer inklusive Vollverpflegung möglich (Preisliste Seminar- und Gästehaus).

Zielgruppe

Anlagenbetreiber

Preis240,00 EUR inkl. Mittagessen und Tagungsgetränke
Dauer1 Tag
 Weitere Termine auf Anfrage. Der Lehrgang wird von der LEB Nienburg organisiert. Von dort erhalten Sie auch das Einladungsschreiben und die Rechnung zum Lehrgang.
KontaktDEULA Freren GmbH
Bahnhofstr. 25
49832 Freren
Telefon: 05902 93390
Telefax: 05902 933933
deula.freren@deula.de
zur Online Anmeldung

Aktuelles

Mittwoch, 2. August 2017

Termine Arbeitssicherheit Baum II

Mittwoch, 2. August 2017

Termine Arbeitssicherheit Baum I

Donnerstag, 13. Juli 2017

Führerscheinerwerb in den Herbstferien