Kursbeschreibung

Hauswirtschafter/-in Umschulung

Auf der Basis des geltenden Rahmenlehrplans für den Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/-in und der Verordnung über die Berufsausbildung zum Hauswirtschafter/ zur Hauswirtschafterin findet die 24-monatige Umschulung bei der DEULA Freren statt. 

Was genau ist eine Umschulung? 
Eine Umschulung ist eine Weiter- bzw. Ausbildung für eine andere als die zuvor erlernte oder ausgeführte Tätigkeit. 

Wie lange dauert eine Umschulung? 
Oftmals wird die Ausbildungszeit einer Umschulung aufgrund der Vorerfahrungen und Kenntnisse aus der zuvor ausgeführten Tätigkeit auf 24 Monate verkürzt. 

Inhaltliche Schwerpunkte der Umschulung zum/zur Hauswirtschafter/-in 

  • Einsetzen von Maschinen, Geräten und Gebrauchsgütern
  • Beurteilen und Planen von Betriebseinrichtungen 
  • Speisenzubereitung und Service
  • Reinigen und Pflegen von Räumen
  • Gestalten von Räumen und des Wohnumfeldes 
  • Reinigen und Pflegen von Textilien 
  • Vorratshaltung und Warenwirtschaft 
  • personenorientierte Gesprächsführung 
  • Motivation und Beschäftigung 
  • Hilfe leisten bei Alltagsverrichtungen 
  • betriebsspezifische Produkt- und Dienstleistungsangebote
  • Kundenorientierung und Marketing
  • Kalkulation und Abrechnung von Leistungen

Die Umschulung beinhaltet pro Ausbildungsjahr ein dreimonatiges Betriebspraktikum. 
Mit der Prüfung vor der Landwirtschaftskammer Niedersachsen schließt diese Umschulung ab. 

Die Vermittlung dieser Inhalte erfolgt durch unsere fachlich gut ausgebildeten und erfahrenen Ausbilder. Praktisch in der Großküche der DEULA Freren. 

Ihre Ansprechpartnerin im Bereich Hauswirtschaft ist
Annegret Wallmeyer
Telefon: 05902 9339-0
deula.freren(at)deula.de

Förderung: Dieser Lehrgang ist ggf. durch die kommunalen Arbeitsvermittlungen (Jobcenter) der Agenturen für Arbeit oder anderen Kostenträgern (Deutsche Rentenversicherung, Berufsgenossenschaften, etc.) förderungsfähig. Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an. 

Unterkunft

Auf Wunsch ist eine Unterbringung im Einzel- oder Doppelzimmer mit Vollverpflegung möglich. 

Zielgruppe

Arbeitslose Personen, die eine Vertiefung ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten in den o.g. Berufsfeldern wünschen.

Dauer24 Monate
 Ein individueller Einstieg ist möglich.
KontaktDEULA Freren GmbH
Bahnhofstr. 25
49832 Freren
Telefon: 05902 93390
Telefax: 05902 933933
deula.freren@deula.de

Aktuelles

Donnerstag, 13. Juli 2017

Führerscheinerwerb in den Herbstferien

Mittwoch, 12. Juli 2017

Unsere Lehrgangstermine

Mittwoch, 12. Juli 2017

Fahrschultermine 2017

Freitag, 7. Juli 2017

Ferienfahrschule