DEULA Freren bei CNC-Zerspanungstechnik auf neuestem Stand

Ausbilder direkt bei Werkzeugmaschinenhersteller zur Information und Qualifikation

Am 8. und 9. Juli 2010 war Herr Lühn, Ausbilder der Metallgewerke der DEULA Freren, zu Gast beim Werkzeugmaschinenhersteller Spinner in Sauerlach bei München. Während dieser beiden Tage gab es für Herrn Lühn und die anderen Gäste viele Möglichkeiten sich über neue Erkenntnisse im Werkzeugmaschinenbau, insbesondere der Antriebs- und Steuertechnik zu informieren. Allgemeine und neue Trends im Maschinenbau, wie z.B. Linearmotoren, Simultanfräsen wurden besprochen.  Die neue Bedieneroberfläche der Siemens Steuerung 840 D mit SINUMERK OPERATE wurde von der Firma Siemens präsentiert. Bei der Werksbesichtigung und der Besichtigung der Versuchsabteilung konnten sich die Gäste einen umfangreichen Überblick verschaffen. Diese neuen Eindrücke, Neuerungen und Erfahrungswerte fließen nun in die Arbeit der Metallgewerke der DEULA Freren mit ein.

Freren, 22.07.2010?
K. Schnieders