Kursbeschreibung

LKW Ladekranausbildung nach BGV D6

Lkw-Ladekrane sind anspruchsvolle technische Arbeitsgeräte, die einer sachgerechten Bedienung bedürfen. Der Betreiber darf nur Mitarbeiter zum Führen des Kranes beauftragen, welche über die Bedienberechtigung nach   BGV D6 und somit über ausreichende Kenntnisse der rechtlichen Vorschriften und der Kranphysik verfügen.

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen und Bestimmungen
  • Verhaltensregeln während der Kranarbeit
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Aufbau und Bauteile von Lkw-Ladekranen
  • Kranphysik
  • Sicherheitstechnischer Aufbau
  • Sicherheitseinrichtungen und Bremsen
  • Inbetriebnahme und Bedienung
  • Gefährdungen bei der Kranarbeit
  • Lastaufnahmeeinrichtungen
  • Anschlagen von Lasten
  • Theoretische und praktische Prüfung

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Führerschein der Klasse C/CE
  • geistig und körperlich geeignet

Abschluß:

  • Nach erfolgreicher Abschlußprüfung erfolgt die Aushändigung des Befähigungsnachweises für Lkw-Ladekrane
  • DEULA Zertifikat

Anmeldung zur Kranausbildung:

Laden Sie das Anmeldeformular unter der Rubrik DOWNLOADS herunter und senden es ausgefüllt und unterschrieben per Post oder Fax an uns zurück.

Gern schicken wir Ihnen die Unterlagen auch zu.

Unterkunft

Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Dreibettzimmer mit DU/WC/TV und Vollverpflegung möglich.

Mittagessen bei täglicher An- und Abreise möglich.

Zielgruppe

Kraftfahrer und Personen die LKW-Ladekrane bedienen müssen

PreisAuf Anfrage
Dauer2 Tage
 Termine auf Anfrage
KontaktDEULA Hildesheim GmbH
Lerchenkamp 42-48
31137 Hildesheim
Telefon: 05121/7832-0
Telefax: 05121/516469
info@deula-hildesheim.de

Gabelstapler

Monatlich stattfindende 3-tägige Schulungen zum Erwerb des "Gabelstapler-Führerscheines"

Aktuelles

Dienstag, 7. November 2017

AGRITECHNICA 2017

Mittwoch, 1. November 2017

WICHTIG! WICHTIG! WICHTIG!