Kursbeschreibung

Weiterbildung Güterverkehr (LKW) nach BKrFQG

Das Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) ist in Kraft getreten und führt zu einigen Änderungen im gewerblichen Güterkraftverkehr.

Wer nach dem 09.09.2009 erstmals eine Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C, und CE erworben hat, darf Kraftfahrzeuge der entsprechenden Fahrerlaubnisklassen im gewerblichen Güterkraftverkehr nur noch mit einer Zusatzqualifikation führen.

Führerscheininhaber der Klassen C1, C1E, C,und CE die ihre Fahrerlaubnis vor  dem 10.09.2009 erworben haben, müssen gemäß §5 BKrFQG, wenn sie im gewerblichen Güterkraftverkehr fahren möchten, eine Weiterbildung bis zum 09.09.2014 nachweisen, spätestens jedoch bis zum 09.09.2016 (Übergangsfrist) angepaßt an die Gültigkeit bzw. Verlängerung der Fahrerlaubnis.

Die Weiterbildung besteht aus 35 Zeitstunden und kann in einem Blockunterricht von einer Woche (5 Tage a 7 Stunden) oder in 5 Seminaren zu je 7 Stunden innerhalb 5 Jahren aufgeteilt werden. 

Lehrgangsinhalte:

Modul 1: Technik und Umwelt

Modul 2: Ladungssicherung

Modul 3: Sozialvorschriften

Modul 4: Sicherheit und Unfälle

Modul 5: Wirtschaft und Gesundheit

 

 

Zusatzinfos

Anmeldung:

Laden Sie das Anmeldeformular unter Rubrik DOWNLOADS herunter und senden es ausgefüllt und unterschrieben per Post oder Fax an uns zurück.

Gern schicken wir Ihnen die Unterlagen auch zu.

Unterkunft

Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Dreibettzimmer mit DU/WC/TV und Vollverpflegung möglich.

Mittagessen bei täglicher An- und Abreise möglich.

Preisauf Anfrage
KontaktDEULA Hildesheim GmbH
Lerchenkamp 42-48
31137 Hildesheim
Telefon: 05121/7832-0
Telefax: 05121/516469
info@deula-hildesheim.de

Gabelstapler

Monatlich stattfindende 3-tägige Schulungen zum Erwerb des "Gabelstapler-Führerscheines"

Aktuelles

Dienstag, 7. November 2017

AGRITECHNICA 2017

Mittwoch, 1. November 2017

WICHTIG! WICHTIG! WICHTIG!