Zertifizierung

Kursbeschreibung

330 Fußballplatzwart/-in

Der Qualifizierungslehrgang wendet sich an die für die Pflege von Sportrasenflächen zuständigen Mitarbeiter/-innen von privaten Betrieben, Vereinen und kommunalen Trägern.

Die Lehrgangsabwicklung teilt sich in drei jeweils einwöchige Lehrgangsblöcke auf:

 

   Fußballplatzwart/-in Grundkurs

 

   Fußballplatzwart/-in  Aufbaukurs 1 

 

   Fußballplatzwart/-in  Aufbaukurs 2


In den Aufbaukursen wird dieses Fachwissen vertieft und zusätzliches Wissen zu Vegetation und Maschinen vermittelt.
Mit erfolgreichem Abschluss der Kurse erlangt man den Titel des "Qualifizierte/n Platzwart/-in für Freisportanlagen."

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie weitere Informationen (Termine, Kosten, etc.)

Die Qualifizierungsmaßnahme entspricht den Zulassungs-voraussetzugen der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung(AZAV). Sofern der Interessent die Zulassungsvorraussetzungen erfüllt, besteht die Möglichkeit der Förderung durch die Agentur für Arbeit. 

Folgende Förderinstrumente stehen Ihnen zur Verfügung:

Unterkunft

In unserem Wohnheim können Einzel- oder Zweitbettzimmer- Übernachtungen und eine Vollverpflegung innerhalb der Lehrgangswoche in Anspruch genommen werden.

KontaktDEULA Rheinland GmbH
Bildungszentrum
Krefelder Weg 41
47906 Kempen
Telefon: 02152-205770
Telefax: 02152-205799
deula-rheinland@deula.de

Fahrschule

Fortbildung Anwendung Pflanzenschutzmittel

Lern-App