Zertifizierung

Unsere Historie

Unsere Geschichte ist eng verbunden mit der Entwicklung und Verbreitung von Maschinen und Traktoren in der Landwirtschaft. Nach dem ersten Weltkrieg rückte die Ernährungssicherung stärker in den Blickpunkt der Politik, sodass 1920 ein Reichsausschuß für Technik und Landwirtschaft -der Vorläufer des heutigen Kuratoriums für Technik und Bauwesen in der landwirtschaft e.V. (KTBL)- gegründet wurde, der zur Aufgabe hatte, "die heimische Landwirtschaft unter Nutzbarmachung aller technischen Hilfsmittel zu fördern".

Am 3. November 1958 entstand in Kempen als DEULA-Landmaschinenschule Rheinland-Nord eine Aussenstelle der Schule in Sinzig. Sie zieht in ein Gebäude der Landwirtschaftskammer Rheinland. Später wird der Standort Sinzig aufgegeben und der Standort in Kempen ist alleiniger DEULA Standort im Rheinland.

Am 8.11.2008 konnten wir unser 50-jähriges Jubiläum feiern. Anlaß für uns eine  Festschrift zu verfassen, die einen ausführlichen Überblick über unsere Geschichte und unsere Tätigkeitsfelder liefert.

Aktuelles

Freitag, 26. Mai 2017

Head-Greenkeeper Prüfung 2017

Mittwoch, 8. Juni 2016

Nachlese IFAT 2016

Mittwoch, 11. Mai 2016

RKI Meisterprüfung

Dienstag, 2. Juni 2015

AMS - Das Ziel erreicht