Aktuelles Seminarprogramm

Zur Bildungsberatung

DEULA auf Facebook - ohne Anmeldung möglich!

DEULA auf YouTube

Zertifizierte Aus- und Weiterbildung

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, DIN ISO 29990 und Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung AZAV

 

Das Programm richtet sich an Erwerbstätige, die durch Weiterbildung ihre Chancen im Beruf verbessern möchten und aufgrund ihres Einkommens die Kosten einer Weiterbildung nicht ohne weiteres tragen können.

Einen Prämiengutschein können Sie erhalten, wenn Sie

  • durchschnittlich mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind oder sich in Eltern- oder Pflegezeit befinden;
  • über ein zu versteuerndes Jahreseinkommen von maximal  20.000 Euro (als gemeinsam Veranlagte 40.000 Euro) verfügen.

Mit dem Prämiengutschein übernimmt der Bund 50 % der Seminargebühren bis zu maximal 500 Euro.

Es ist möglich, mehrere Kurse unter einem inhaltlichen Weiterbildungsziel zu bündeln und dafür einen Prämiengutschein einzusetzen.

Vor Inanspruchnahme ist ein Beratungsgespräch in einer offiziellen Beratungsstelle erforderlich.

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Weitere Informationen erhalten Sie unter  www.bildungspraemie.de

Servicetechniker für Land- & Baumaschinen (HWK)

Beginn: 16.10.2017
Noch Plätze frei!

Klimaanlagen in Land- und Baumaschinen - Sachkundenachweis

22. August 2017

DEULA-Willkommenslotse vermittelt zwischen Arbeitgebern und Flüchtlingen