Seminarbeschreibung

Spielplatzkontrolle X - Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161 - Prüfungsvorbereitung

Prüfungsvorbereitung zum "Qualifizierten Spielplatzprüfer nach DIN 79161" für ehemalige Seminarteilnehmer

Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen und Haftungsfragen
  • Beurteilungen von Gefährdungen auf Spielplätzen
  • Anforderungen der DIN EN 1176 Teile 1-7, 11, Beiblatt und der DIN 18034
  • Anwendung der Prüfkörper
  • Grundsätzlicher Aufbau von Prüfberichten
  • Praktische Durchführungen von Inspektionen

FLL-zertifizierte Abschlussprüfung:

  • Theoretische Prüfung, 1. Teil ohne Hilfsmittel
  • Theoretische Prüfung, 2. Teil mit Hilfsmitteln (Normentexte, eigene Mitschriften)
  • Praktische Prüfung, Einsatz der Prüfkörper an einem genormten Prüfobjekt

Weitere Informationen finden Sie in diesem Faltblatt.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Erfolgreiche Teilnahme an an den DEULA-Seminaren Spielplatzkontrolle I und II (Grund- und Aufbauseminar) oder III (Kompaktseminar) bzw. an gleichwertigen Seminaren. Die letzte (Auffrischungs-)Schulung darf nicht länger als 3 Jahre zurückliegen.
    Spätestens zu Seminarbeginn ist uns dieses Formblatt abzugeben.

  • Mindestens dreijährige Spielplatzgeräte-bezogene Tätigkeit (z. B. Installation, operative Inspektion, Wartung und Betrieb). Grundlegende Kenntnisse der Regelwerke DIN EN 1176; DIN EN 1177 und DIN 18034 sind demzufolge zwingend erforderlich.
    Spätestens zu Seminarbeginn ist uns eine schriftliche Erklärung über die mindestens dreijährige Spielplatzgeräte-bezogene Tätigkeit abzugeben. Bei Arbeitnehmern durch den Arbeitgeber, bei Selbstständigen mit diesem Formblatt.

 

Die DEULA Westfalen-Lippe ist Mitglied im:

Bundesverband der Spielplatzgeräte- und Freizeitanlagen-Hersteller e.V. 

Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)
Arbeitsausschuss Spielplatzprüfer

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich vor allem an Unternehmer und Mitarbeiter aus dem GaLaBau und an Bedienstete von Kommunalbetrieben und Fachbüros.

Preis540,00 € + 119,00 € Prüfgebühr
Dauer2,5 Tage
Termine05.04. - 07.04.2017
31.05. - 02.06.2017
06.09. - 08.09.2017
15.11. - 17.11.2017
KontaktDEULA Westfalen-Lippe GmbH
Dr.-Rau-Allee 71
48231 Warendorf
Telefon: 02581 6358-0
Telefax: 02581 635829
info@deula-waf.de

Seminarprogramm