Seminarbeschreibung

Pflanzenschutz-Fortbildung zur Verlängerung

Das Pflanzenschutzgesetz verlangt in § 9 Abs. 4 alle drei Jahre eine Fortbildung zur Verlängerung des Pflanzenschutz-Sachkundenachweises.

Inhalte:

  • Einschlägige Rechtsvorschriften betreffend Pflanzenschutzmittel und deren Verwendung
  • Strategien und Verfahren des integrierten Pflanzenschutzes
  • Fachgerechte Verwendung und Wartung der Geräte
  • Führen von Aufzeichnungen gem. der Rechtsvorschriften

Zielgruppe:
Personen, die durch den erfolgreichen Abschluss einer anerkennungsfähigen Berufsausbildung (z. B. Landwirt/Gärtner/Forstwirt) oder eines anerkennungsfähigen Studiums oder einer Sachkundeausbildung Pflanzenschutz mit Abschlussprüfung vor der LWK sachkundig sind

Zusatzinfos

Die Fortbildung ist nach § 9 Abs. 4 PflSchG ist anerkannt.

Preis75,00 € zzgl. 23,00 € Gebühr für die Ausstellung der Bescheinigung an die Landwirtschaftskammer NRW
Dauer1/2 Tag vormittags
Termine03.11.2017
KontaktDEULA Westfalen-Lippe GmbH
Dr.-Rau-Allee 71
48231 Warendorf
Telefon: 02581 6358-0
Telefax: 02581 635829
info@deula-waf.de

Wir bieten maßgeschneiderte Seminare - auch für Ihren Betrieb!

Seminarprogramm