Seminarbeschreibung

Berufsorientierungscamp

2- bis 5-tägiges praxisorientiertes Angebot an Schüler/innen der achten Klassen von Haupt- und Realschulen zur Vorbereitung auf den Übergang in die Berufs- und Arbeitswelt.

Schüler/innen können an der DEULA Berufe in den Bereichen Gartenbau, Garten- und Landschaftsbau, Landwirtschaft, Metallbearbeitung, Land- und Baumaschinentechnik, Straßenwärter, Lagerlogistik, Handel/Verkauf, Floristik und Hauswirtschaft kennenlernen.

Das Kennenlernen beruflicher Bildung steht im Mittelpunkt der Berufsorientierungscamps. Die Schüler und Schülerinnen können dabei ihre eigenen Stärken erfahren und vertiefen. Berufsorientierungscamps finden seit 5 Jahren an der DEULA statt und sind fester Bestandteil der Berufsorientierungskonzepte vieler Schulen.

Berufsorientierungscamps finden im Rahmen der Aktion „Zukunft fördern - vertiefte Berufsorientierung gestalten“ der Stiftung Partner für Schule NRW statt.

Hier geht es zu einem Bericht über das Berufsorientierungscamp 2010 für Schüler/innen der Josef-Annegarn-Schule in Ostbevern und der Von-Galen-Schule in Warendorf.

KontaktDEULA Westfalen-Lippe GmbH
Dr.-Rau-Allee 71
48231 Warendorf
Telefon: 02581 6358-0
Telefax: 02581 635829
info@deula-waf.de
Bilder

Wir bieten maßgeschneiderte Seminare - auch für Ihren Betrieb!

Seminarprogramm