Wir bieten maßgeschneiderte Seminare - auch für Ihren Betrieb!

Seminarbeschreibung

ICE - Beratung

 

 
ICE
Individuelle Chancen für Erwerbssuchende / Existenzgründer

Welche Kompetenzen habe ich? Wo finde ich passende Stellen? Wie bewerbe ich mich zeitgemäß? Wie überzeuge ich im Vorstellungsgspräch?

 
Auch wenn die Lage am Arbeitsmarkt in der Region derzeit gut aussieht –
aus unterschiedlichen Gründen kann es schwierig sein, Arbeit zu finden.

Wir ermitteln Kompetenzen gemeinsam mit unseren Kunden und beraten individuell:

  • Individuelle Potential- und Ressourcenanalyse
  • Motivationstraining
  • Bewerbungsoptimierung und aktive Stellensuche
  • Imageberatung
  • Schlüsselqualifikationen 
  • Vorstellungsgespräche
  • Selbst-/Zeitmanagement
  • Existenzgründungsberatung

Beratungsangebote Module 1-4:

  • Modul 1: Orientierung auf dem Weiterbildungsmarkt, max. 4 Wochen (max. 5 Beratungsstunden)
  • Modul 2: Beratung von Erwerbssuchenden, max. 12 Wochen (max. 30 Beratungsstunden)
  • Modul 3: Beratung von Existenzgründern/Selbstständigen, max. 12 Wochen (max. 30 Beratungsstunden)
  • Modul 4: Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme, max. 26 Wochen (max. 30 Beratungsstunden)

Kommentare von Teilnehmern

Zugangsvoraussetzungen:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) von der Agentur für Arbeit / vom Jobcenter oder Bewilligung des Kostenträgers (z. B. Deutsche Rentenversicherung, Berufsförderungsdienst).

Abschluss: 
Teilnahmebescheinigung

Dauer:
Einzelgespräche mit individueller Terminvereinbarung

Teilnehmerzahl:
Einzelberatung

Lernmittel:
Den Teilnehmern werden alle erforderlichen Lern- und Hilfsmittel zur Verfügung gestellt.

Kosten:
Die zertifizierten Kosten (Lehrgangsgebühren, Lernmittel) werden unmittelbar an die DEULA gezahlt. Weitere Angaben auf Anfrage.

Bildungsberatung:
Karin Kirchner, Tel. 02581 6358-38
bildungsberatung(at)deula-waf.de

Bringen Sie zum Erstgespräch bitte Ihren AVGS bzw. Ihren Bewilligungsbescheid mit!

KontaktDEULA Westfalen-Lippe GmbH
Dr.-Rau-Allee 71
48231 Warendorf
Telefon: 02581 6358-0
Telefax: 02581 635829
info@deula-waf.de

Seminarprogramm

Anmeldung

Anmeldung
bei Förderung durch Agentur für Arbeit / Jobcenter