Wir bieten maßgeschneiderte Seminare - auch für Ihren Betrieb!

Seminarbeschreibung

Spielplatzkontrolle IV - Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161

Qualifizierung zur Durchführung von Jahreshauptinspektionen und Endabnahmen auf Spielplätzen nach DIN 79161, FLL/BSFH-zertifiziert

Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen und Haftungsfragen
  • Beurteilung von Gefährdungen auf Spielplätzen
  • Anforderungen aus der DIN 18034
  • Anforderungen aus der DIN EN 1176 Teile 1-7, 11 und Beiblatt
  • Anwendung der Prüfkörper
  • Grundsätzlicher Aufbau von Prüfberichten
  • Praktische Durchführungen von Inspektionen

Abschlussprüfung:

  • Theoretische Prüfung, 1. Teil ohne Hilfsmittel
  • Theoretische Prüfung, 2. Teil mit Hilfsmitteln (Normentexte, eigene Mitschriften)
  • Praktische Prüfung, Einsatz der Prüfkörper an einem genormten Prüfobjekt

Weitere Informationen finden Sie hier:
Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL)

 

Teilnahmevoraussetzung:
Mindestens dreijährige Spielplatzgeräte-bezogene Tätigkeit (z. B. Installation, operative Inspektion, Wartung und Betrieb). Grundlegende Kenntnisse der Regelwerke DIN EN 1176; DIN EN 1177 und DIN 18034 sind demzufolge zwingend erforderlich.
Spätestens zu Seminarbeginn ist uns eine schriftliche Erklärung des Arbeitgebers über die mindestens dreijährige Spielplatzgeräte-bezogene Tätigkeit abzugeben (Selbstständige füllen bitte dieses Formblatt aus).

 

Die DEULA Westfalen-Lippe ist Mitglied im:

Bundesverband der Spielplatzgeräte- und Freizeitanlagen-Hersteller e.V. 

Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)
Arbeitsausschuss Spielplatzprüfer

Zielgruppe

Unternehmer und Mitarbeiter aus dem GaLaBau und an Bedienstete von Kommunalbetrieben und Fachbüros

Preis815,00 € + 119,00 € Prüfgebühr
Dauer5 Tage
Termine13.11. - 17.11.2017
KontaktDEULA Westfalen-Lippe GmbH
Dr.-Rau-Allee 71
48231 Warendorf
Telefon: 02581 6358-0
Telefax: 02581 635829
info@deula-waf.de
Dokumente2017-01-05_Flyer_Qualifizierter_Spielplatzpruefer_DIN_79161_DEULA_Warendorf_Web.pdf

Seminarprogramm