Seminarbeschreibung

Profifahrer für Flurförderzeuge

Aufgrund der noch immer sehr zahlreichen Unfälle mit Flurförderzeugen fordert die Berufsgenossenschaft eine Ausbildung der Flurförderzeugführer von 3 bis 5 Tagen. Dieser berechtigten Forderung entspricht die DEULA mit diesem Seminar. Die Ausbildung erfolgt nach den geltenden berufsgenossenschaftlichen Vorschriften und Ausbildungsrichtlinien.

Inhalte:

  • Begriffsbestimmungen und Rechtsgrundlagen (StVO, StVZO, UVV)
  • Verantwortungsbereiche und Anforderungen an den Gabelstaplerfahrer
  • Unfallursachen
  • Standsicherheit
  • Umgang mit dem Gabelstapler
  • intensive praktische Fahr- und Stapelübungen
  • Ein- und Auslagerung im Hochregallager
  • Ausbildung am Querstapler (Schubmast)
  • Ausbildung am Radlader im Palettierungsbetrieb
  • Kommissionierung mit dem Gabelstapler mit Verwendung von Scannertechnik
  • Perfektionstraining

Schulungszeiten:
montags bis donnerstags 
07:30 bis 16:30 Uhr
freitags 
07:30 bis 13:15 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen:
Gesundheitliche Eignung gemäß DGUV Grundsatz 308-001 wird vorausgesetzt. Für die Aushändigung des Fahrausweises ist ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. Ein Lichtbild ist mitzubringen.

Abschluss: 
Theoretische und praktische Prüfung. Nach erfolgreichem Abschluss wird der Fahrausweis für Flurförderzeuge ("Staplerschein") ausgehändigt.

Versicherte der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen können einen Zuschuss bekommen, der vor Seminarbeginn vom Mitgliedsunternehmen selbst beantragt werden muss.

Zusatzinfos

Das Bildungsangebot entspricht den Zulassungsvoraussetzungen der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung AZAV. Es besteht die Möglichkeit der Förderung durch die Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter.

Maßnahme-Nr. 367-10-15

Nehmen Sie Kontakt mit unserer Bildungsberatung auf:

Frau Kirchner,    Tel. 02581 6358-38
Frau Neuhaus
,    
Tel. 02581 6358-48
Frau Zurwieden, Tel. 02581 6358-43
bildungsberatung(at)deula-waf.de

Jeden Mittwoch um 13:00 Uhr findet in unserem Bildungszentrum eine Informationsveranstaltung statt. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen!

Preis517,00 € inkl. gesundh. Eignungsunters. nach G25
Dauer5 Tage
Termine26.06. - 30.06.2017
14.08. - 18.08.2017
23.10. - 27.10.2017
04.12. - 08.12.2017
KontaktDEULA Westfalen-Lippe GmbH
Dr.-Rau-Allee 71
48231 Warendorf
Telefon: 02581 6358-0
Telefax: 02581 635829
info@deula-waf.de

Wir bieten maßgeschneiderte Seminare - auch für Ihren Betrieb!

Seminarprogramm