Seminarbeschreibung

Kontrolle und Wartung von Fitnessgeräten und Multisportanlagen

In kommunalen Freizeitanlagen und Rehabilitationszentren werden zunehmend Fitnessgeräte für den Außenbereich und Multisportanlagen installiert und betrieben. Die Betreiber sind, wie auch bei Spielplatzgeräten, verpflichtet, die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Das Seminar vermittelt die erforderliche Sachkunde zur Durchführung der vorgeschriebenen Kontrollen.

Inhalte:

  • Rechtsgrundlagen und Haftungsfragen
  • Organisation der Kontrolle und Wartung
  • Aufbau u. Anwendung der Regelwerke (DIN EN 16630, DIN EN 15312)
  • Praktische Durchführung einer Inspektion

Zielgruppe

Kontrollpersonal von Kommunen und Reha-Zentren, Dienstleister im GaLaBau

Preis259,00 €
Dauer1 Tag
Termine12.10.2017
KontaktDEULA Westfalen-Lippe GmbH
Dr.-Rau-Allee 71
48231 Warendorf
Telefon: 02581 6358-0
Telefax: 02581 635829
info@deula-waf.de

Seminarprogramm