Seminarprogramm 2017/2018

Zertifiziert - HZA

Zertifiziert durch HZA

Kompaktlehrgang

Jungjägerausbildung für Jedermann und -frau!

Unsere erfahrenen Ausbilder bereiten Sie in einem Vollzeit-Intensivlehrgang in Westerstede auf die staatliche Jagdprüfung vor - die bundesweit anerkannt ist. Wildtierkunde, Jagdpraxis und Jagdrecht gehören zu den Kursthemen.

Modernes Lehrmaterial und Anschauungsobjekte, sowie Hoch- und Niederwildreviere in Schulungsnähe und eine fundierte Schießausbildung auf einer modernen Schießanlage im Ammerland sind nur einige Pluspunkte. 

Leihwaffen sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Die Prüfungen können direkt im Anschluss an den Lehrgang absolviert werden.

 

Zugangsvoraussetzungen: 

  •  Am Tage der ersten Prüfung muss der Prüfling mind. 15 Jahre und 6 Monate alt sein. 
  • Ärztliche Bescheinigung nach Vorgabe

  

Termine & Dauer: 

2017, Lehrgang 1:

 

  • 03., 10. und 17. Juni 2017 (Schießvorbereitung)
  • 23.06. - 16.07. 2017 (21 Tage in Vollzeit, 3 Prüfungstage)
  • insgesamt 192 Unterrichtsstunden (Mo. - So.)

 

2017, Lehrgang 2:

 

  • 01., 08. und 15. Juli 2017 (Schießvorbereitung)
  • 21.07. - 13.08. 2017 (21 Tage in Vollzeit, 3 Prüfungstage)
  • insgesamt 192 Unterrichtsstunden (Mo. - So.)

 

Kosten:

Die Kosten des Lehrgangs teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

 

Kontakt & Beratung:

DEULA Westerstede GmbH

Hartwig Leipolt

Telefon: 04488/8301-19

E-Mail: hartwig.leipolt@deula.de

Leistungsumfang

Komplettangebot ohne versteckte Kosten

  • Vollzeitunterricht von 08.00 bis mindestens 17.00 Uhr an allen Tagen in einem Jagdlehrraum mit moderner Medientechnik
  • Pädagogisch geschulte Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung in der Jagdausbildung
  • Umfangreiche Präparate- und Waffensammlung
  • Komplette Schießausbildung inkl. Munition
  • Leihwaffen in ausreichender Zahl
  • Lehrmaterial inklusive; überwiegend nach “Krebs“
  • Die Jagdzeitschrift „Niedersächsischer Jäger“ ein Jahr als kostenfreies Abonnement 
  • Hoch- und Niederwildreviere in unmittelbarer Nähe vom Schulungsort für Exkursionen
  • Prüfungsgebühren sowie Versicherung während der Schießausbildung sind im Lehrgang enthalten
  • Abstimmung des Lehrganges mit den Prüfungsterminen im Landkreis Ammerland
  • Große Lehrwerkstätten für wetterunabhängige praktische Ausbildung
  • Unterkunft und Verpflegung bei der DEULA im eigenen Haus möglich

Lehrgangsthemen

Wildtierkunde:

  • Wildarten 
  • Wildbiologie
  • Hege

Jagdwaffen und Fanggeräte:

  • Waffenkunde und Waffenhandhabung           
  • Ballistik
  • Munition  
  • Jagdoptik

Jagdpraxis:

  • Jagliches Brauchtum
  • Wildbrethygiene
  • Wildkrankheiten
  • Jagdhundewesen

Jagdliches Schießen:            

  • Flinte - Trap
  • Büchse - Bock und laufender Keiler       

Jagdrecht:

  • Bundes- und Landesjagdgesetz
  • Naturschutzrecht
  • Tierschutzrecht
  • Waffenrecht

Facebook

DEULA Westerstede auf Facebook

EU-Berufskraftfahrer