Kursbeschreibung

Brandschutzunterweisung DIN 14096

Alle Beschäftigten müssen regelmäßig (mindestens einmal jährlich) über die in ihrem Arbeitsbereich vorhandenen Brandgefahren und Brandschutzeinrichtungen (Feuerlöscheinrichtungen, Wandhydranten, Alarmierungseinrichtungen etc.) sowie das Verhalten im Gefahrenfall (Gebäuderäumung, Flucht- und Rettungswege, Sammelplatz) unterwiesen werden. Dieser Lehrgang erfüllt die Vorgaben gemäß DIN 14096. Es werden Inhalte in Theorie und Praxis dargestellt.

Lehrgangsinhalte:

Voraussetzungen für die Entstehung eines Brandes, Brandklasseneinteilung, Verhalten im Brandfall, Rauchmelder im Haushalt, Feuerlöscheinrichtungen, verschiedene Feuerlöscher, Umgang mit Feuerlöschern, Verlassen eines verrauchten Raumes, Ablöschen einer brennenden Person, Fettbrandexplosion, Einsatz von Feuerlöschern

Zusatzinfos

Unterrichtszeiten:

Freitags, 14:00 bis 16:00 Uhr

Zielgruppe

Unternehmen

PreisAuf Anfrage
Dauerca. 2 Stunden
 Termin auf Anfrage!
KontaktDEULA Westerstede
Max-Eyth-Straße 12-18
26655 Westerstede
Telefon: 04488 8301-0
Telefax: 04488 8301-83
anmeldung-wst@deula.de
zur Online Anmeldung