Kursbeschreibung

Geprüfter Meister/geprüfte Meisterin für Kraftverkehr (IHK)

Dieses Fortbildungsangebot bereitet in Vollzeit auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum "Geprüften Meister / Geprüfte Meisterin für Kraftverkehr" vor. Der Karriereschritt für alle Personen, die sich nach einer Berufsausbildung und/oder mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung im Kraftverkehr zum Meister fortbilden wollen.

Inhalt:

1. Grundlegende Qualifikationen (340 UE, inkl. Lern- und Arbeitsmethodik):

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb

2. Handlungsspezifische Qualifikationen (720 UE):

  • Fuhrparktechnik und Fuhrparkmanagement
  • Organisation und Kommunikation:
    - Beförderungsrechtliche Bestimmungen und Vorschriften
    - Betriebliches Kostenwesen und Controlling
    - Planung, Steuerung und Kommunikationssysteme
    - Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
    - Qualitätsmanagement
  • Führung und Personal:
    - Personalführung
    - Personalentwicklung

3. Berufs- und arbeitspädagogische Qualifikationen (Ausbilder-Eignung, 80 UE) 

Optional ist die Teilnahme an den Vorbereitungslehrgängen für die Fachkunde Güter- und Personenverkehr möglich.

Zulassungsvoraussetzungen:

1. Facharbeiterbrief "Berufskraftfahrer" und danach mindestens ein Jahr Berufspraxis als Kraftfahrer (Klasse 2 oder C/CE oder Bus)

oder

2. Abschluss in einem beliebigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach mindestens zwei Jahre Berufspraxis als Kraftfahrer (Klasse 2 oder C/CE oder Bus)

3. Mindestens fünf Jahre Berufspraxis als Kraftfahrer (Klasse 2 oder C/CE oder Bus). Im Zweifelsfall erfolgt eine Eignungsüberprüfung durch die Prüfstelle (IHK).

Weitere Informationen erhalten Sie in der aktuellen Prüfungsordnung von 2012: Prüfungsordnung

Zusatzinfos

Erwerb des Meisterbriefes als geprüfter Meister/geprüfte Meisterin für Kraftverkehr nach erfolgreichem Abschluss aller Voraussetzungen und Prüfungen.

 

 

Unterkunft

Doppelzimmer oder Einzelzimmer möglich mit Vollverpflegung oder

nur Mittagessen bei täglicher An- und Abreise

Zielgruppe

Aufstiegsfortbildung für Berufskraftfahrer

Preisauf Anfrage!
Dauerca. 8 Monate
 Der Lehrgang ist für den Zeitraum März - Oktober 2018 geplant. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
KontaktDEULA Westerstede
Max-Eyth-Straße 12-18
26655 Westerstede
Telefon: 04488 8301-0
Telefax: 04488 8301-83
anmeldung-wst@deula.de
zur Online Anmeldung