Seminarprogramm 2017/2018

Zertifiziert - HZA

Zertifiziert durch HZA

DEULA Westerstede

Wollen Sie sich beruflich fort- und weiterbilden?
Wollen Sie Ihr Wissen, Ihr Können, Ihre Fähigkeiten praxisnah aktualisieren oder erweitern?
Wollen Sie gar einen völlig neuen Beruf erlernen?
Dann informieren Sie sich über die Bildungsangebote der DEULA Westerstede. Klicken Sie auf Lehrgänge und gewinnen Sie einen Überblick über die zahlreichen Qualifizierungs-und Weiterbildungsangebote des DEULA - Bildungs- und Technologiezentrums im Ammerland.

>>  Mitarbeiter

    Die DEULA in Westerstede beschäftigt sich bereits seit 1953 mit der beruflichen Bildung und Qualifizierung von jungen Menschen in den Bereichen Agrartechnik und Gartenbau. Zu den heute wesentlichen Aufgaben gehört es, jungen und erwachsenen Menschen eine fundierte und praxisorientierte Berufsausbildung zu ermöglichen und damit zur Qualifizierung von Nachwuchskräften in den Bereichen Landwirtschaft, Gartenbau, Bau-, Kommunal- und Kraftverkehrs-Technik beizutragen. Neben diesen Sparten wird in vielen Bereichen mit arbeitsmarktlicher Relevanz ausgebildet und qualifiziert. Die DEULA Westerstede leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Region Weser-Ems. Für die Tätigkeitsfelder Landwirtschaft, Gartenbau, GaLaBau, Ver- und Entsorger werden überbetriebliche Unterweisungen durchgeführt, darüber hinaus wird ein umfangreiches Programm zur beruflichen Ergänzungsausbildung und Spezialisierung angeboten. Für die Bundesagentur für Arbeit, Rententräger, Berufsgenossenschaften, Bundeswehr und Kommunen, Firmen und Selbstzahler werden Qualifizierungen und Prüfungsvorbereitungen zum Berufskraftfahrer, zum Baugeräteführer, zum Gärtner (FR Baumschule) und zur Fachkraft für Agrarservice durchgeführt - sowie modulare Kurzqualifizierungen zur Beseitigung von beruflichen Defiziten und eine Vielzahl von bewährten Kurzlehrgängen zur Erweiterung fachlicher Kompetenzen.

Das DEULA-KRAFTFAHRAUSBILDUNGSZENTRUM verfügt über eine staatl. anerkannte FAHRSCHULE mit den praxisrelevanten Ausbildungsschwerpunkten Güterverkehr (C, CE), Personenverkehr (D, DE), Kurierfahrer (B, BE; C1, C1E), Gefahrgutfahrer, sowie Schlepperausbildung (T,L).

In der DEULA - MEISTERSCHULE findet für zukünftige Führungskräfte die Aufstiegsfortbildung zum geprüften Meister für Kraftverkehr (IHK) statt.

Die DEULA Westerstede ist eine gemeinnützige Technische Lehranstalt in Rechtsform einer GmbH. Eingetragen beim Amtsgericht Oldenburg, HRB 120514

Geschäftsführer: Dir. Jan Eyting, Dipl.-Ing. USt-IdNr.:DE153847691

Facebook

DEULA Westerstede auf Facebook

EU-Berufskraftfahrer