Seminarprogramm 2017/2018

DEULA Image-Broschüre

Leitbild

Das Leitbild der DEULA Witzenhausen dient als erstes dazu nach innen (Mitarbeiter) und nach außen (Kunden) den Unternehmenszweck zu erklären. Diesem Zweck folgen die Organisationsstrukturen der Einrichtung. Gemäß Gesellschaftervertrag ist der Unternehmensgegenstand "die praxis- und umweltorientierte Förderung der beruflichen Bildung".

Unser pädagogisches Prinzip ist das "Lernen und Erleben". Es zeichnet sich durch handlungsorientierten Unterricht mit einem hohen Anteil an Praxis aus. Ziel ist es, eigenverantwortliches Lernen zu unterstützen und dadurch die Lernbereitschaft zu fördern.

Motivation und hohes Aus- und Weiterbildungsniveau der Lehrkräfte fördern die fachliche Kompetenz und den Ausbildungserfolg der Auszubildenden und sind somit Grundlage für deren beruflichen Erfolg. Die DEULA versteht ihr Bildungsangebot als Dienstleistungsangebot.

Neben dem Lehrgangsangebot für die Auszubildenden wird das Seminarangebot für freie Seminare, sowie den Bereich der Sozialgesetzgebung ständig weiterentwickelt. Durch das handlungsorientierte pädagogische Konzept und die langjährige Partnerschaft zur regionalen Wirtschaft, erzielen wir eine hohe Eingliederungsquote in den ersten Arbeitsmarkt.

Die DEULA leistet somit einen Beitrag zur Stärkung des ländlichen Raumes durch ihre zukunftsfähigen Bildungsangebote und die konstruktive Zusammenarbeit mit allen für die berufliche Bildung relevanten Organisationen.

Motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter in allen Bereichen der DEULA sind leistungsstarke Mitarbeiter und die Basis einer erfolgreichen Unternehmensentwicklung der DEULA. Dies sichert die Arbeitsplätze der Mitarbeiter.

Lehrgangsverwaltung Küchen- und Hotelbetrieb fördern mit ihrer Qualität und Dienstleistung für die Kunden eine hohe Wertschätzung der DEULA.

Der Umgang der Mitarbeiter untereinander ist geprägt von gegenseitigem Respekt, gegenseitiger Toleranz und einem verantwortungsvollen Miteinander.

Die Zusammenarbeit der Mitarbeiter ist teamorientiert und zielt darauf ab, die Qualität und den Dienstleistungsumfang ständig zu verbessern.

Die Mitarbeiter berücksichtigen die Umweltrelevanz ihres Handelns durch möglichst sparsamen Umgang mit Verbrauchs- und Energieressourcen.

Die Führungskräfte sind besonders gefordert, den Mitarbeitern die im Leitbild beschriebenen Grundsätze zu vermitteln und sie bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen.

Auf Grund der hohen Bedeutung des Leitbildes werden die Mitarbeiter an der Weiterentwicklung und Umsetzung der Leitbildinhalte beteiligt, denn nur "wer mitgestaltet" identifiziert sich mit dem Leitbild. Dazu wird es in jedem Jahr einen Workshop mit allen Mitarbeitern unter externer Moderation geben.

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag
08.00 Uhr - 16.30 Uhr

Freitag
08.00 Uhr - 13.00 Uhr