Kursbeschreibung

Umschulung zu Fachlagerist/in

Auf der Basis der Verordnung über die Berufsausbildung im Lagerbereich in den Ausbildungsberufen Fachlagerist/in und Fachkraft für Lagerlogistik und des Rahmenlehrplans für den Ausbildungsberuf Fachlagerist/in findet die 16-monatige Umschulung statt.

Ausbildungsinhalte:

  • Arbeitsorganisation im Betrieb
  • Einsatz von Arbeitsmitteln
  • Wareneingang (Annahme von Gütern)
  • Lagerung von Gütern
  • Kommissionierung und Verpackung
  • Versand von Gütern
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutz
  • Umweltschutz

Zusatzinfos

Förderung: Dieser Lehrgang ist aufgrund der AZAV-Zertifizierung von der Agentur für Arbeit bzw. den kommunalen Arbeitsvermittlungen förderungsfähig.

Zugangsvoraussetzung:

  • Berufsabschluss und mind. 3-jährige Berufserfahrung oder 6-jährige Berufserfahrung
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Körperliche und gesundheitliche Eignung
  • Umschulungsberechtigung


Informationsmaterial

Unterkunft

Auf Wunsch ist eine Unterbringung im Einzel- oder Zweibettzimmer mit Vollverpflegung möglich. 

Zielgruppe

Umschulungsberechtigte Personen, die Interesse an dem Tätigkeitsfeld der/des Fachlageristen/innen haben.

Dauer16 Monate
 Ein individueller Einstieg ist möglich! Der Lehrgang wird bei unseren Standorten in Freren oder/und Nordhorn durchgeführt.
KontaktDEULA Freren GmbH
Bahnhofstr. 25
49832 Freren
Telefon: 05902 93390
Telefax: 05902 933933
deula.freren@deula.de

Aktuelles

Dienstag, 5. Juni 2018

Stellenangebot: Fahrschulleiter(in)

Mittwoch, 9. Mai 2018

Gefahrgutfahrer Fortbildung

Dienstag, 27. März 2018

Ferienfahrschule

Montag, 26. März 2018

Fahrschultermine 2018