Kursbeschreibung

Ausbildungsbausteine Fachkraft für Lagerlogistik

Logistikunternehmen zählen zur aufstrebenden Branche in der deutschen Wirtschaft und suchen qualifiziertes Personal in den unterschiedlichen Bereichen.
Mit der beruflichen Weiterbildung erwerben Sie die grundlegenden Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten in den Ausbildungsbausteinen:

  • Modul 1: Wareneingang (16 Wochen)
  • Modul 2: Innerbetrieblicher Transport (11 Wochen)
  • Modul 3: Lagerung von Gütern (16 Wochen)
  • Modul 4: Kommissionierung (13 Wochen)
  • Modul 5: Versand (16 Wochen)
  • Modul 6: Disponieren (16 Wochen)
  • Modul 7: Logistik (16 Wochen)

Die Inhalte orientieren sich an der Ausbildungsordnung, sodass nach einer ausreichenden Berufspraxis ein Berufsabschluss über die Externenprüfung vor der IHK als Fachkraft für Lagerlogistik möglich ist.

Zusatzinfos

Zugangsvoraussetzungen:

  • möglichst Hauptschulabschluss
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Körperliche, gesundheitliche Eignung
  • berufliche Kenntnisse

 

Informationsblatt

Zielgruppe

Personen, die Interesse an der Tätigkeit der Fachkraft für Lagerlogistik haben.

Dauervariiert je nach Modulauswahl
 Ein Individueller Einstieg ist möglich. Der Lehrgang wird bei unseren Standorten in Freren oder/und Nordhorn durchgeführt.
KontaktDEULA Freren GmbH
Bahnhofstr. 25
49832 Freren
Telefon: 05902 93390
Telefax: 05902 933933
deula.freren@deula.de

Aktuelles

Mittwoch, 9. Mai 2018

Gefahrgutfahrer Fortbildung

Dienstag, 27. März 2018

Ferienfahrschule

Montag, 26. März 2018

Fahrschultermine 2018

Donnerstag, 15. März 2018

Leitbild der DEULA Freren