Gefahrgutfahrer Auffrischung

Führer von Fahrzeugen, mit denen gefährliche Güter befördert werden, müssen entsprechende Kenntnisse nachweisen. Die Bescheinigung hierüber muss alle fünf Jahre verlängert werden.

Sollte innerhalb des Zeitraumes keine Fortbildung absolviert werden, verfällt die Gefahrgutbescheinigung. Die Konsequenz daraus ist, dass die Lehrgänge Gefahrgutfahrer Basis (und Aufbaukurs Tank) erneut absolviert werden müssen.

Um Ihnen diese unnötige Kosten zu ersparen, bietet die DEULA Freren regelmäßig die eineinhalbtägigen Auffrischungslehrgänge zur Verlängerung der Gültigkeit an. Beachten Sie bitte, dass der Lehrgang bereits ein Jahr vor Ablauf der Gültigkeit absolviert werden kann. Der "alte" Gültigkeitszeitraum bleibt hiervon unangetastet.
Beispiel: die Gültigkeit endet am 15.03.2020. Sie absolvieren erfolgreich einen Auffrischungslehrgang, der am 15.06.2019 endet. Die Gültigkeitdauer ist dann bis 15.03.2025 und nicht 14.06.2024.

Der nächste Termin zum Auffrischungslehrgang ist angesetzt:

14.06. - 15.06.2019

Weitere Informationen zum Lehrgang erhalten Sie beim Klicken auf folgenden Link.