Naturstein-Lehrgang auf Kreta mit anschließendem einwöchigen Naturstein-Praktikum

24.(25.)09. – 08.(09.)10.2022   und    08.(09.)10. – 22.(23.)10.2022

 

Was erwartet Dich:

  • Erkennen von Natursteinen, ihre Verwendung und Bearbeitung
  • mediterrane Pflanzenkunde
  • Gestaltung von Kieselmosaiken
  • Erstellen von Wegen und Bauwerken
  • Sprachkunde in Englisch und Griechisch
  • Deutsch/Griechische Geschichte
  • Ausflüge zu historischen Stätten
  • Gemeinschaft erleben
  • kretische Gastfreundschaft und Küche

Zu Gast bei der Orthodoxen Akademie Kreta - Kolymbari / Chania

Voraussetzung:             

  • Teilnehmer sind Auszubildende des Garten-und Landschaftsbaus von Rheinland-Pfalz und Saarland
  • Einwohner der Europäischen Union
  • Vertragsabschluss mit Erasmus+
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Gruppengemeinschaft
  • Einhalten der Vereinbarungen

Wie kann man teilnehmen:

  • Bewerbung bei der Deula Rheinland-Pfalz GmbH
  • Anfertigung eines Motivationsschreibens (Auswahlverfahren)
  • Einwilligung des Ausbildungsbetriebes
  • Eigenanteil 200.- €
  • Eigenständige Flugbuchung (Angaben zum Flug werden mitgeteilt)

Gefördert wird das Projekt durch den Verband Garten-, Landschafts-und Sportplatzbau Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. und dem Erasmus+ Programm der EU.
Folgende Leistungen sind im Einzelnen enthalten:
Unterkunft in Doppelzimmern, Vollverpflegung, Flugkosten bis 360.- €, Flughafentransfer und Vorortausflüge als Ausbildungsinhalt.

Das Bewerbungsformular kannst Du hier herunterladen.

Bewerbungsschluss: 04.04.2022

Anmeldung und weitere Informationen:         

Deula Rheinland-Pfalz GmbH
Hüffelsheimer Str. 70
55545 Bad Kreuznach                                                                                              

Tel.: 0671-844200
ueberbetriebliche-ausbildung@deula.de                                                                                                    

Ausbildungsmeister: Herr Alexander Kreisel