***Stand 30.05.2022***

 

Sehr geehrte Gäste der DEULA Rheinland GmbH,

 

im Hinblick auf die aktuelle Situation in der Corona-Pandemie bitten wir Sie um die Einhaltung der folgenden Hygieneregel:

Kommen Sie bitte nicht krank zur DEULA. Sollten Sie während Ihres Aufenthalts Erkältungssysmptome (insb. Fieber oder trockenen Husten) entwickeln, informieren Sie uns möglichst unverzüglich. Wir vermitteln in diesem Fall sofort den Kontakt zu einer Kempener Arztpraxis.

 

In den Fahrschulwagen besteht nach wie vor die Maskenpflicht!

 

Niesen oder husten Sie in die Armbeuge oder in ein Einmaltaschentuch und entsorgen Sie dieses umgehend.



Halten Sie die Hände vom Gesicht fern und vermeiden Sie es, mit den Händen Mund, Augen oder Nase zu berühren.



Halten Sie Abstand zu anderen Personen (mind. 1,5 m) und bitten Sie andere ausdrücklich darum.



Vermeiden Sie Berührungen (z.B. Händeschütteln oder Umarmungen), wenn Sie andere Menschen begrüßen oder verabschieden.



Waschen Sie regelmäßig und ausreichend lange (ind. 20 Sekunden) Ihre Hände mit Wasser und Seife, insbesondere in folgenden Situationen: bei Ihrer Ankunft, nach dem Nasenputzen, Niesen oder Husten, nach Kontakt zu anderen Personen, beim Wiedereintreten in ein Gebäude, vor dem Essen.



Folgen Sie den Anweisungen der Ausbilder in Bezug auf Reinigung und Desinfektion von Arbeitsmitteln, Fahrzeugen etc.



Bitte bleiben Sie gesund!



Ihre DEULA Rheinland GmbH