Unser Lehrgangsangebot für SIE - wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Baumkontrolle II - unbelaubter Zustand

Die Baumkontrolle beschreibt eine Sichtkontrolle von Bäumen im Sinne der Verkehrssicherungspflicht. In diesem Kurs geht es um die Baumkontrolle im unbelaubten Zustand auch im Hinblick auf Pilzbefall und Wurzelschäden sowie die einzuleitenden Pflegemaßnahmen.

Voraussetzungen

  • praktische Vorerfahrungen in der Baumkontrolle erwünscht

Inhalt

  • Rechtliche Grundlagen
  • Faktoren der Häufigkeit der Baumkontrolle
  • Regelkontrolle nach der FLL-Baumkontrollrichtlinie
  • Vitalität und Verkehrssicherheit 
  • Schnitttechnik unter Berücksichtigung der Wundheilung
  • Defektsymptome und Auffälligkeiten
  • Pilzbefall
  • Wurzelschäden
  • Praxis: Durchführung der Baumkontrolle

Abschluss
Teilnahmebescheinigung der DEULA Rendsburg

Zielgruppe

Personen, die Baumkontrolle durchführen oder verantworten

mehr Details / anmelden

Dauer

1,5 Tage mit 12 Unterrichtsstunden

Hinweis

Termine auf Anfrage

zurück zur Übersicht