Facebook

Kursbeschreibung

Fachagrarwirt Sportplatzpflege

Fortbildungslehrgang


Der Fortbildungslehrgang richtet sich an Personen, die eine Ausbildung in einem grünen Beruf haben bzw. oder schon mehrere Arbeitsjahre auf einem Sportplatz tätig sind. Der geprüfte Sportstättenpfleger/ Greenkeeper übernimmt Verantwortung im Pflegeteam und ist für die gesamte Sportstättenpflege und deren reibungslosen Ablauf zuständig. Während der zwölfwöchigen Präsenzphase werden die Unterschiedlichen Aufgabenbereiche des Greenkeepers in Theorie und Praxis behandelt. In der Praxiswoche werden verschiedene Sportstätten besichtigt. Dort werden diverse Pflegestandarts und –konzepte vorgestellt, aber auch praktische Tätigkeiten ausgeführt. Der Fortbildungslehrgang kann nach Zulassung durch die zuständige Stelle mit der staatlichen Prüfung zum „Fachagrarwirt Sportstätten- Greenkeeper“ abgeschlossen werden.


Ihre Ansprechpartnerin:

Fachbereich Greenkeeping Henrike Kleyboldt
Tel. +49 (0) 8161 / 4878 - 49

email: h.kleyboldt(at)deula-bayern.de



Zulassungsvoraussetzung zur Prüfung


Zur Prüfung wird von der zuständigen Stelle gemäß der „Verordnung über die Fortbildungsprüfungen zum Fachagrarwirt und zur Fachagrarwirtin“ vom 18.07.1996 (zuletzt geändert am 30.05.2012) des bayrischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zugelassen, wer die Abschlussprüfung in einem der Ausbildungsberufe Landwirt, Gärtner, Forstwirt oder Winzer bestanden hat und mindestens drei Jahre in einem der ob genannten Ausbildungsberufe oder in der Golfplatzpflege tätig gewesen ist.

Antrag auf Zulassung zur Prüfung


Der Antrag auf Zulassung zur Prüfung ist mit den geforderten Unterlagen bis vier Wochen vor Kursbeginn bei der zuständigen Stelle einzureichen.

Durchführung der Prüfung


Der Ablauf des Fortbildungslehrganges zum „Fachagrarwirt Sportstätten- Greenkeeper“ ist auf die Prüfungsgegenstände der „Verordnung über die Fortbildungsprüfungen zum Fachagrarwirt und zur Fachagrarwirtin“ aufgebaut. Die Prüfung besteht aus drei Prüfungsteilen mit je wie Prüfungsfächern. Der erste schriftliche Prüfungsteil erfolgt am Ende der zweiten Präsenzphase. Der zweite Teil, die praktische Prüfung wird nach der Praxiswoche (und dem absolvierten Praktikum) praktisch und mündlich geprüft. Der dritte schriftliche Prüfungsteil sowie die mündlichen Prüfungen zu allen Fächern finden direkt im Anschluss an Kurs 3 statt.

Terminenächster Lehrgang:

Kurs 1: 20.11. - 15.12.2017

Kurs 2: 08.01. - 02.02.2018

Praxiswoche: 16.07. - 20.07.2018

Kurs 3: 08.10. - 26.10.2018

KontaktdatenDEULA Bayern GmbH Berufsbildungszentrum
Henrike Kleyboldt
Wippenhauser Str. 65
85354 Freising
Telefon: 0049 (0)8161 / 48 78 -49
Telefax: 0049 (0)8161 / 48 78 -48
Email: Greenkeeping@deula-bayern.de
DokumenteDB_Flyer_Sportplatzpflege_2017-18.pdf
DB_Einleger_Sportplatzpflege_2017-18.pdf
LinksÜbersicht und Antrag auf Zulassung auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

PDF Greenkeeping

Unsere Flyer vom Fachbereich Greenkeeping finden Sie  hier.

ALW Seminare