Teleskopstapler Grundlehrgang

Zum Seminar

Der Lehrgang vermittelt theoretische Grundlagen und Grundwissen für den bestimmungsgemäßen Umgang mit Teleskopmaschinen. Die Schulung dient zum Erwerb des Bedienerausweises für die Arbeit mit Teleskopmaschinen entsprechend DGUV-Grundsatz 308-009 „Qualifizierung und Beauftragung der Fahrerinnen und Fahrer von geländegängigen Teleskopstaplern“ (Stufe 1)

Dabei kommt der Arbeitssicherheit, sowie der Unfallverhütung eine besondere Bedeutung zu.

Abschluss
Allgemeine Qualifizierung für Teleskopstapler im Anwendungsbereich der DIN EN 1459-1:2020-07 (starrer Aufbau, Gabelzinken, Ladeschaufel, Lasthaken)

Theorie

  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufbau und Funktion von Teleskopstaplern
  • Umsturzgefahren
  • Umgang mit Lasten
  • Anfahren, Überfahren, Anschwenken
  • Auswahl und Wechsel von Anbaugeräten
  • Arbeiten in der Nähe von Freileitungen
  • Transport/Verladung
  • Sicherung der Arbeitsstelle

Praxis

  • Einsatz mit Gabelzinken
  • Aufnehmen und Absetzen in der Höhe
  • Abstützung, Aufnahme, Verfahren
  • Schaufeleinsatz
  • Überprüfung der Verriegelung
  • Auskippen von Schüttgütern

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Arbeitsmedizinische Eignung entspr. den Vorgaben Ihrer Berufsgenossenschaft bzw. gesetzl. Unfallversicherung
  • Arbeitskleidung und ein Lichtbild sind mitzubringen

Zusatzinfo

  • Die Lehrgangsgebühr ist von der gesetzlichen Umsatzsteuer befreit.
  • Lehrmittel, Verbrauchsmaterial sowie die Prüfungsgebühr sind inklusive.

Unterkunft

Als Tagesverpflegung bieten wir Ihnen an:

  • Kaffee und Butterbrezel in der Frühstückspause
  • Mittagsmenü mit Mineralwasser im Speisesaal
  • Kaffee und süße Stückchen/Kuchen zur Kaffeepause am Nachmittag
  • Saft und Mineralwasser während des Lehrgangs

Gerne bieten wir Ihnen eine Unterkunft inklusive Frühstück und Abendessen in unserem Gästehaus an. Diese kann über das Anmeldeformular in Anspruch genommen werden.

Eine Auflistung der Preise für Unterkunft und Verpflegung an der Deula finden Sie hier.
Um einen einheitlichen Kursablauf gewährleisten zu können, ist die Inanspruchnahme unserer Tagesverpflegung zwingend erforderlich.

Zielgruppe

Mitarbeiter*Innen in GaLaBau-Betrieben, Gärtnereien, Beschäftigte von Bauhöfen, Grünflächenämtern, weitere Interessierte

mehr Details / anmelden

Preis

379,00 € zzgl. Tagesverpflegung

Dauer

2 Tage

Termine

07.02.2023 bis 08.02.2023

zurück zur Übersicht