Bedienung fahrbarer Hubarbeitsbühnen - Befähigungsnachweis

Inhalt

Das Seminar entspricht den Anforderungen an eine Erstunterweisung zur fachgerechten Bedienung selbstfahrender Auslegerarbeitsbühnen mit Stützen, Anhänger- und Lkw-Hubarbeitsbühnen (Typ 1b).

  • Rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik
  • Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten
  • Standsicherer Aufbau und Betrieb
  • Sicht- und Funktionsprüfung
  • Sicheres Arbeiten
  • Übungen mit dem Notablass
  • Theoretische und praktische Prüfung

Abschluss
Aushändigung eines Zertifikats. Hierfür wir ein Passbild benötigt.

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Arbeitsmedizinische Eignung entsprechend den Vorgaben Ihrer Berufsgenossenschaft bzw. gesetzl. Unfallversicherung
  • Arbeitskleidung und ein Lichtbild sind mitzubringen

Zusatzinfo

  • Die Lehrgangsgebühr ist von der gesetzlichen Umsatzsteuer befreit.
  • Lehrmittel, Verbrauchsmaterial sowie die Prüfungsgebühr sind inklusive.

Unterkunft

Als Tagesverpflegung bieten wir Ihnen

  • Kaffee und Butterbrezel am Vormittag
  • Mittagsmenü mit Mineralwasser im Speisesaal
  • Kaffee und süße Stückchen/Kuchen am Mittag
  • Saft und Mineralwasser während des Lehrgangs

Eine Auflistung der Preise für Unterkunft und Verpflegung an der Deula finden Sie hier.
Um einen einheitlichen Kursablauf gewährleisten zu können, ist die Inanspruchnahme unserer Tagesverpflegung zwingend erforderlich.

Zielgruppe

Mitarbeiter*Innen in GaLaBau-Betrieben, Gärtnereien, Beschäftigte von Bauhöfen, Grünflächenämtern, weitere Interessierte

mehr Details / anmelden

Preis

239,00 € zzgl. Tagesverpflegung

Dauer

1 Tag

Termine

06.02.2023
10.02.2023
13.11.2023
17.11.2023

zurück zur Übersicht