Spielplatzkontrolle I - Kontrolle und Wartung von Spielplätzen - Grundkurs

Zum Seminar

An den Sicherheitsstandard öffentlicher und halböffentlicher Spielplätze werden hohe Anforderungen gestellt. Deshalb muss die Organisation und Durchführung der Spielplatzwartung und -kontrolle mit entsprechender Sorgfalt erfolgen. Diese Aufgaben können nur durch sachkundiges Personal verantwortungsvoll durchgeführt werden.

In diesem Seminar kann der Abschluss zum geprüften Sachkundigen für die visuelle Routineinspektion (Sichtkontrolle) und die operative Inspektion (Verschleißkontrolle) erlangt werden.

Um alle Prüfungen, auch die jährliche Hauptinspektion durchführen zu können, wird die Prüfung zum Sachkundigen für die Hauptinspektion benötigt. Diese kann entweder mit dem Seminar II oder mit dem Seminar III als Kompaktseminar (mit allen Inhalten der Seminare I und II) erreicht werden.

Der Kurs wird mit einem theoretischen Teil sowie umfangreichen praktischen Übungen auf nahegelegenen Spielplätzen durchgeführt.

Inhalt

  • Rechtsgrundlagen und Haftungsfragen

  • Unfallschwerpunkte

  • Organisation der Wartung und Kontrolle

  • Struktur und Aufbau der Normenwerke (DIN 18034, DIN EN 1176)

  • Stoßdämpfende Böden (DIN EN 1176-1)

  • Praktische Durchführung der Inspektionen

Abschluss
Abschlussprüfung und Zertifikat der DEULA: Gepr. Sachkundiger für die visuelle Routine- und die operative Inspektion auf Spielplätzen

Voraussetzungen für die Lehrgangsteilnahme

  • Grundlegende Kenntnisse in der Wartung und Kontrolle von Spielplätzen sind empfehlenswert.

Zusatzinfo

  • Bei mehr als 10 Teilnehmern kann der Kurs auch vor Ort durchgeführt werden.
  • Informieren Sie sich auch über den direkt anschließenden Kurs Spelplatzkontrolle II - Aufbaukurs
    .
  • Die Lehrgangsgebühr ist von der gesetzlichen Umsatzsteuer befreit.
  • Lehrmittel, Verbrauchsmaterial sowie die Prüfungsgebühr sind inklusive.

Unterkunft

Als Tagesverpflegung bieten wir Ihnen an:

  • Kaffee und Butterbrezel in der Frühstückspause
  • Mittagsmenü mit Mineralwasser im Speisesaal
  • Kaffee und süße Stückchen/Kuchen zur Kaffeepause am Nachmittag
  • Saft und Mineralwasser während des Lehrgangs

Gerne bieten wir Ihnen eine Unterkunft inklusive Frühstück und Abendessen in unserem Gästehaus an. Diese kann über das Anmeldeformular in Anspruch genommen werden.

Eine Auflistung der Preise für Unterkunft und Verpflegung an der Deula finden Sie hier.
Um einen einheitlichen Kursablauf gewährleisten zu können, ist die Inanspruchnahme unserer Tagesverpflegung zwingend erforderlich.

Zielgruppe

Mitarbeiter, die Kontroll- und Wartungsarbeiten an Spielgeräten und Spielplätzen durchführen.

mehr Details / anmelden

Preis

425,00- € zzgl. Tagesverpflegung

Dauer

2 Tage

Termine

20.03.2023 bis 21.03.2023
22.05.2023 bis 23.05.2023
13.11.2023 bis 14.11.2023

zurück zur Übersicht