Gehölzpflege

Fachkundige Gehölzpflege mit dem richtigen Schnitt an Sträucher, Halbsträucher und Wildgehölze

Wer die natürliche Schönheit an Zier- und Wildgehölzen erhalten und die Gesundheit und die Blüte fördern möchte, kommt um die fachgerechte Gehölzpflege nicht herum. Durch selektive Schneidearbeiten wird der Pflegeaufwand deutlich reduziert und durch Erziehungs- und Erhaltungsschnitte an schwieriger Gehölzarten wie Blütensträucher, Schling und Klettgehölze können auch klienste Beet- und Gartensituationen mit wenig Aufwand über Jahrzehnte Freude bereiten. Dabei wird auch auf das Reaktionsverhalten der Gehölze auf Schnittmaßnahmen hingewiesen.

  • Unfallverhütung
  • Grundsätze des Gehölzschnitts, Schnittmaßnahmen unter Berücksichtigung artbedingter Besonderheiten und natürlicher Wuchsformen
  • Instandhaltungsmaßnahmen von Gehölzen und Gehölzflächen
  • Schadbilder und Ursachenanalyse
  • Maßnahmen zur Gesunderhaltung und Entwicklung von Gehölzen und Gehölzflächen
  • Unterhaltungs- und Pflegemaßnahmen, integrierter Pflanzenschutz

Zusatzinfo

Abschluss: DEULA Teilnahmbescheinigung

Unterkunft

Unterkunft in Zweibettzimmer oder Einzelzimmer möglich.

Vollverpflegung oder nur Mittagessen

(Bitte diese Wünsche bei der Anmeldung eingeben)

mehr Details / anmelden

Preis

399,00 €

Dauer

2,5 Tage

Termine

26.04.2023 bis 28.04.2023

zurück zur Übersicht