Einführung in Schweißtechniken für Landwirte

Traktoren, Mähdrescher oder Sämaschinen sind täglich Wetter, Wind und Schmutz ausgesetzt. Schäden und Abnutzungserscheinungen sind somit vorprogrammiert und müssen schnell repariert werden.

Um die verschiedenen Maschinen und Anbauten auch langfristig in einem arbeitsfähigen Zustandt zu erhalten, sind die richtigen Techniken im Schweißen Grundvoraussetzung sowie weitreichende Kenntnisse über die Werkstoffe und deren Schweißeignung unerlässlich.

Lehrgangsinhalte:

  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Verschiedene Schweißnahtformen, Schweißpositionen, Erkennen von Schweißfehlern, Bestimmen von schweißbaren Werkstoffen
  • Gerätekunde, richtiges Einstellen
  • Pflege und Wartung von Schweißgeräten und Schweißplatzausrüstung, Metallbearbeitung mit Handwerkzeugen und Maschinen

Zusatzinfo

  • keine Teilnahmevoraussetzungen
  • Abschluss: DEULA-Teilnahmebescheinigung

Unterkunft

Zweibettzimmer / Einzelzimmer (Bitte bei der Anmeldung eingeben)

mehr Details / anmelden

Preis

399,00

Dauer

3 Tage

Termine

16.01.2023 bis 18.01.2023
20.02.2023 bis 22.02.2023

zurück zur Übersicht