Blühstreifen auf ca. 1 ha Ackerfläche auf dem DEULA-Gelände

Der im Auftrag der Jägerschaft angeregte Blühstreifen wurde – aus aktuellem Anlass – in diesem Jahr von unserem DEULA-Lehrer Jürgen Gerken in Eigenregie vorbereitet und angelegt, d.h. Stoppelbearbeitung, Pflügen und Ausbringung von ca. 15 kg Wildacker-Saatgut auf ca. einem Hektar Fläche auf dem DEULA-Gelände. Wir sind schon gespannt, wenn die ersten Blüten zahlreiche Insekten anziehen. Beweisfotos folgen umgehend!