174 Grundkurs Motorsäge im Gartenbau (SVLFG)

Zielsetzung:

Es sollen die zum Einsatz der Motorsäge erforderlichen Grundkenntnisse vermittelt werden.

Der Lehrgang richtet sich speziell an Versicherte der SVLFG und entspricht den Vorgaben der VSG 4.2, Anlage 3 Seite 54 ff.

Der Kurs ist nach den Anforderungen des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) anerkannt.

Inhalt:

Es werden folgende Kenntnisse zum Umgang mit der Motorsäge und praktische Fertigkeiten vermittelt:

  • Anforderungen der Unfallverhütungsvorschriften
  • Umgang mit der Motorsäge und anderem Hilfsgerät
  • Arbeitseinsätze unter Praxisbedingungen: Landschaftsgärtnerische Pflegetätigkeiten (z.B. Fällung von Schwachholz bis 20 cm Brusthöhendurchmesser (BHD) sowie Holzarbeiten auf Baustellen

Teilnahmevoraussetzungen:                                                               

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Arbeitsmedizinische Bescheinigung über körperliche und geistige Eignung entsprechend § 2 VSG 1.1

Für den Besuch des Seminars ist die persönliche Schutzausrüstung vom Teilnehmer mitzubringen.

Im Einzelnen sind das:

  • Schnittschutzhose
  • Schnittschutzschuhe (-stiefel) S2
  • Helm mit Gehör- und Gesichtsschutz
  • Handschuhe

Zielgruppe:

  • Personen, die am liegenden Holz schneiden
  • Personen, die Brennholz werben möchten
  • Personen, die Schwachholz bis 20 cm Brusthöhe fällen
  • Personen, die Holzarbeiten auf Baustellen ausüben

Förderung:

Für Mitglieder der SVLFG wird der Lehrgang mit 60,00 € bezuschusst. Den Gutschein erhalten Sie mit der Rechnung.

Abschluss:

  • DEULA Rheinland Zertifikat
  • KWF-Gütesiegel-Teilnahmebescheinigung (auf Anforderung vor Kursbeginn)

Mit folgendem Formular können Sie sich bei uns anmelden

Unterkunft

Unterkunft und Verpflegung können zusätzlich in unserem Hause gewährt werden.

Preis

335,00 € (2023)

Dauer

2 Tage

Termine

27.03.2023 bis 28.03.2023
03.04.2023 bis 04.04.2023
04.09.2023 bis 05.09.2023

Hinweis

DIE UNTEN GENANNTEN TERMINE SIND AUSGEBUCHT: - 15.05.2023 bis 16.05.2023 (ausgebucht) - 30.05.2023 bis 31.05.2023 (ausgebucht) - 05.06.2023 bis 06.06.2023 (ausgebucht)

zurück zur Übersicht