Berufskraftfahrerweiterbildung nach BKrFQG LKW Modul 1-5

Zum Seminar

In unserer Modulwoche dreht sich alles um die Qualifikation oder die Weiterbildung für Berufskraftfahrer im gewerblichen Güterverkehr. LKW-Fahrer und Busfahrer, die gewerbliche Fahrten durchführen, müssen alle fünf Jahre eine Weiterbildung für Berufskraftfahrerim Umfang von 35 Stunden absolvieren. Dank unserem Schulungspaket können Sie diese jetzt bequem innerhalb von fünf Tagen durchführen. Unsere Ausbilder gehen dabei detailliert auf die Schwerpunkte des gewerblichen Güterverkehrs ein und bringen Ihre Mitarbeiter so schnell und unkompliziert wieder auf den aktuellen Stand.

Inhalt

Modul 1 – Eco-Training

  • Kenntnis der Eigenschaften der kinematischen Kette.

  • Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der   Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs.

  • Fähigkeit zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs durch Anwendung der Kenntnisse gemäß 1+2.

Modul 2 – Sozialvorschriften

  • Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Güter- und Personenverkehr.

  • Kenntnis der Vorschriften für den Güterkraftverkehr.

Modul 3 – Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

  • Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeuges.

  • Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle

  • Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen.

Modul 4 – Schadensprävention

  • Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeuges.

  • Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle

  • Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen.

Modul 5 – Sicherheit für Ladung & Fahrgast

  • Rechtliche Grundlagen

  • Physikalische Grundlagen

  • Versicherungsschutz

  • Stabilität der Fahrzeugaufbauten

  • Berechnung der Ladungssicherung

  • Arten der Ladungssicherung

  • Verzurrmethoden

  • Berechnen der Zurrkräfte

  • Praktische Übungen zur Ladungssicherung 

Hinweis

  • Um an der Unterweisung teilnehmen zu können, benötigen Sie Ihren Führerschein und Ihren Personalausweis.
  • Die BKF-Module können Sie bei uns auch einzeln besuchen.

Zusatzinfo

  • Die Lehrgangsgebühr ist von der gesetzlichen Umsatzsteuer befreit.
  • Lehrmittel, Verbrauchsmaterial sowie die Prüfungsgebühr sind inklusive.

Unterkunft

Als Tagesverpflegung bieten wir Ihnen an:

  • Kaffee und Butterbrezel in der Frühstückspause
  • Mittagsmenü mit Mineralwasser im Speisesaal
  • Kaffee und süße Stückchen/Kuchen zur Kaffeepause am Nachmittag
  • Saft und Mineralwasser während des Lehrgangs

Gerne bieten wir Ihnen eine Unterkunft inklusive Frühstück und Abendessen in unserem Gästehaus an. Diese kann über das Anmeldeformular in Anspruch genommen werden.

Eine Auflistung der Preise für Unterkunft und Verpflegung an der Deula finden Sie hier.
Um einen einheitlichen Kursablauf gewährleisten zu können, ist die Inanspruchnahme unserer Tagesverpflegung zwingend erforderlich.

Zielgruppe

Selbstständige und angestellte Fahrer/-innen im Güterkraftverkehr

mehr Details / anmelden

Preis

114,00 € pro Modul (570,00 € Kompaktkurs) zzgl. Tagesverpflegung

Dauer

1 Tag pro Modul (5 Tage als Kopaktkurs)

Termine

23.01.2023 bis 23.01.2023 Modul 1
24.01.2023 bis 24.01.2023 Modul 2
25.01.2023 bis 25.01.2023 Modul 3
26.01.2023 bis 26.01.2023 Modul 4
27.01.2023 bis 27.01.2023 Modul 5
23.01.2023 bis 27.01.2023 Kompaktkurs Modul 1-5

26.06.2023 bis 26.06.2023 Modul 1
27.06.2023 bis 27.06.2023 Modul 2
28.06.2023 bis 28.06.2023 Modul 3
29.06.2023 bis 29.06.2023 Modul 4
30.06.2023 bis 30.06.2023 Modul 5
26.06.2023 bis 30.06.2023 Kompaktkurs Modul 1-5

20.11.2023 bis 20.11.2023 Modul 1
21.11.2023 bis 21.11.2023 Modul 2
22.11.2023 bis 22.11.2023 Modul 3
23.11.2023 bis 23.11.2023 Modul 4
24.11.2023 bis 24.11.2023 Modul 5
20.11.2023 bis 24.11.2023 Kompaktkurs Modul 1-5

zurück zur Übersicht