„Schleppertest“ in der DEULA Westerstede im August 2020

Maschinen und Tester-Team trotzen der Witterung. Denn es geht um was!

Vom 24. – 26. August wurden in der DEULA Westerstede in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen landwirtschaftliche Zugmaschinen der 250-PS -Klasse (183,8 KW) – Claas Axion 830, Deutz 7250 TTV, Fendt 826, John Deere 6215 R, Mercedes Benz Unimog U 427, New Holland T-7270 - einem genormten Testverfahren unterzogen. Das Ziel ist die Schaffung von Vergleichswerten, die eine Aussage ermöglichen über die Leistungsfähigkeit der getesteten Maschinen sowie Verbräuche von Betriebsstoffen in unterschiedlichen Belastungssituationen. Zu guter Letzt wird das Ganze dann in Relation zu Bedienerfreundlichkeit, Haptik, definierten digitalen Parametern und dem Kaufpreis gesetzt.

Die genauen Ergebnisse dieses Tests werden auf der Homepage der Landwirtschaftskammer Niedersachsen Ende 2020 und in der einschlägigen landwirtschaftlichen Fachpresse veröffentlicht. Auch wir informieren zu gegebener Zeit darüber hier auf unserer Homepage und auf unserer Facebook-Seite.