Unser Lehrgangsangebot für SIE - wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Berufskraftfahrer - Teilqualifikation 1

Den Beruf des Berufskraftfahrers zu erlernen, erfolgt für viele Männer und Frauen über den zweiten Bildungsweg. Mit der Teilqualifikation „TQ 1 – Güter befördern“ werden Sie fit gemacht für den Start in Ihre neue Karriere als Kraftfahrer/in. Sie haben nach dem Ablegen aller Teilqualifikationen die Chance, Ihren Berufsabschluss als Berufskraftfahrer/in (IHK) zu absolvieren. Mit diesem Lehrgangsangebot werden Sie umfassend und praxisnah qualifiziert.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • gültiger B-Führerschein
  • Ärztlicher und augenärztlicher Tauglichkeitsnachweis
  • keine gravierenden Eintragungen beim KBA

Inhalte
Neben dem Erwerb des Führerscheins der Klasse C/CE und der beschleunigten Grundqualifikation Güterverkehr erwerben die Teilnehmer/innen diverse zusätzliche Befähigungsnachweise. Im Anschluss gehen Sie acht Wochen in die betriebliche Praxis und schließen die Qualifi zierung mit einer Kompetenzfeststellung ab.

  • Führerscheinausbildung Kl. C/CE
  • Beschleunigte Grundqualifikation Güterverkehr
  • Gefahrgutlehrgang/ADR/Stückgut + Tank
  • Lkw-Ladekran
  • Tiertransport
  • Erste Hilfe
  • Gabelstapler
  • Ladungssicherung Praxis
  • Perfektionstraining Sattelzug, Gliederzug und Wechselbrücke
  • Vertiefung der Kenntnisse
  • Selbstlernphasen und Kompetenzfeststellung
  • Betriebspraktikum

Ihr Vorteil
Die Theorievermittlung mit vielen Praxisübungen und qualifizierte Ausbilder, gute Theorievermittlung und viele Praxisübungen tragen zu Ihrem Lernerfolg bei. In der Fahrschulausbildung besteht im Vergleich mit dem Landesdurchschnitt eine sehr hohe Bestehensquote.

Zusatzinfo

Abschluss


  • Führerschein Kl. C/CE
  • Fahrausweis Gabelstapler
  • IHK-Zertifikat „Beschleunigte Grundqualifikation“ nach BKrFQG
  • LKW-Ladekran
  • Nachweise für Ladungssicherung
  • Sachkundenachweis Tiertransport
  • IHK-Ausweis Gefahrgut (ADR - Stückgut + Tank)
  • Erste Hilfe
  • TQ 1- Teilqualifikation - Güter befördern

Zielgruppe

Arbeitssuchende oder Umsteiger, die im Verkehrsgewerbe (Transport/Logistik) ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis anstreben.

mehr Details / anmelden

Preis

auf Anfrage

Dauer

24 Wochen (16 Wochen zzgl. 8 Wochen Praktikum)

Hinweis

Termine auf Anfrage

zurück zur Übersicht