Unser Lehrgangsangebot für SIE - wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Wir können viele unserer Lehrgänge auch in Ihrem Unternehmen und mit ihren eigenen Maschinen- und Gerätepark durchführen.
Schildern Sie uns Ihre Wünsche, wir entwickeln dann mit Ihnen gemeinsam eine maßgeschneiderte Inhouse-Schulung.

Sicherheitsbeauftragte/er

Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

In Unternehmen mit regelmäßig mehr als 20 Beschäftigten müssen laut § 22 Sozialgesetzbuch VII Sicherheitsbeauftragte bestellt werden. Diese sollen den Unternehmer/in beim betrieblichen Arbeitsschutz unterstützen und insbesondere auf die spezifischen Gesundheits- und Unfallgefahren achten sowie auf ihre Verhütung hinwirken. Die Aufgabe des Sicherheitsbeauftragten erfordert Kenntnisse im Arbeitsschutz.

1. Tag – allgemeiner Teil:

  • Arbeitsplatz, Gefährdungen, Unfall
  • Arbeitsunfälle und ihre Folgen
  • Die Rollen der Arbeitsschutzbehörden und Berufsgenossenschaften (BG)
  • Gesetze, Verordnungen, Vorschriften und Regeln der Technik
  • Die Organisation des Arbeits- und Gesundheitsschutzes im Betrieb
  • Der Sicherheitsbeauftragte: Stellung, Aufgaben und Rechte im Betrieb
  • Grundlagen der Arbeitssicherheit
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge

2. Tag – spezieller Teil:

  • Persönliche Schutzausrüstungen
  • Gefährdungen und Schutzmaßnahmen
  • Kraftbetriebene Arbeitsmittel
  • Arbeiten mit Absturzgefahr
  • Gefährliche Arbeitsstoffe (Sicherheitsdatenblatt, Betriebsanweisung)
  • Brandgefahren
  • Elektrische Betriebsmittel gem. DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)
  • Innerbetrieblicher Transport und Verkehr (u. a. Gabelstapler)
  • Flucht- und Rettungswege
  • Büro- und Bildschirmarbeitsplätze

Zielgruppe

Personen aus allen Tätigkeitsbereichen, die die Aufgaben von Sicherheitsbeauftragten übernehmen sollen.

mehr Details / anmelden

Preis

629,00 € im Jahr 2024

Dauer

2 Tage

Hinweis

Aktuell stehen noch keine neuen Termine fest. Sobald wir wieder welche zur Verfügung haben, können Sie sich über diese Seite verbindlich dazu anmelden. Vielen Dank für Ihre Geduld!

zurück zur Übersicht