Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Auffrischung

Zur Aufrechterhaltung des Zertifikats „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten“ sollte gemäß gängiger Vorschriften (§ 12 ArbSchG, BetrSichV, TRBS 1203) und auf Empfehlung der Berufsgenossenschaften (DGUV Vorschrift 1) eine regelmäßige Auffrischung erfolgen.

Handeln Sie verantwortungsvoll und bleiben Sie auf dem neuesten fachlichen und sicherheitstechnischen Stand!

In diesem Seminar erhalten Sie eine Auffrischung, Erweiterung und Vertiefung Ihrer bereits erworbenen Kenntnisse in Bezug auf rechtliche, technische und sicherheitsrelevante Fragestellungen.

Zielgruppe

Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten im GaLaBau

mehr Details / anmelden

Preis

175,00 €

Termine

auf Anfrage

zurück zur Übersicht