Motorrad fahren - ein Stück weit Freiheit

Die Coronapandemie zwingt uns zu nie dagewesenen aber notwendigen Einschnitten in unseren Freiheitsrechten. Nutzen Sie unsere Angebote für den Erwerb eines Motoradführerscheins, um einen Hauch von individueller Freiheit zurückzuerlangen.

Dem Alltag entfliehen, den Einschränkungen zeitweise Lebewohl sagen. Wer wünscht sich das nicht in der heutigen Zeit?! Wir bieten die perfekte Lösung. Die DEULA hat jahrelange Erfahrung in der Ausbildung zum Erwerb des Motorradführerscheins:

  • B196 - Leichtkrafträder bis 125 cm³ (Vorbesitz Klasse B)
  • A1 - Leichtkrafräder bis 125 cm³
  • A2 - Mittelschwere Motorräder bis 35 kW/48 PS
  • A - Motorräder ohne Geschwindigkeits- und Hubraumbegrenzung

Für weitere Informationen zu den o. g. Führerscheinklassen klicken Sie bitte auf diesen Link.

Für Jungrocker bieten wir zwar keine Kutte mit Patches und keine Ausbildung mit schweren Gerät, dafür aber eine tolle Ausbildung und die Aussicht auf einen leichteren Zugang zu höheren Führerscheinklassen an. Denn Fahrpraxis ist alles:

  • Mofa - einspurige Fahrräder bis max. 25 km/h (kein Führerschein im eigentlichen Sinne)
  • AM - zweirädrige Kraftfahrzeuge bis 50 cm³ und 45 km/h

Weitere Informationen erhalten Sie bei Klick auf diesen Link.


Neugierig?! Dann rufen Sie uns an oder kommen Sie zu uns in die DEULA. Wir beraten Sie gerne!

Tel.: 05902 9339-0