Die berufliche Weiterbildung ist eine der Stützpfeiler für die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland. Der schnelle technologische Fortschritt macht ein lebenslanges Lernen notwendig, um die im Beruf erlernten Fähigkeiten und das Wissen zu erhalten, anzupassen und jederzeit zu erweitern. Auch für ungelernte Kräfte ist die berufliche Weiterbildung wichtig, um den Arbeitsplatz zu erhalten bzw. Aufstiegsmöglichkeiten zu schaffen..

Da eine berufliche Weiterbildung oftmals mit einer (hohen) Kostenfrage einhergeht, gibt es viele (nicht)staatliche Fördermöglichkeiten, um den Interessierten finanziell unter die Arme zu greifen.

Folgende Fördermöglichkeiten/-programme gibt es:

Bildungsprämie: Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Wir versuchen die Inhalte der oben aufgeführten Fördermöglichkeiten auf den aktuellsten Stand zu halten. Beachten Sie jedoch, dass wir dies nicht immer gewährleisten können. Daher informieren Sie sich bitte zusätzlich auf der entsprechende Seite der fördernden Stelle.